Hilfe für Menschen in Not
Berglauf ein Erfolg: 3300 Euro für soziale Projekte

Der Berglauf wieder einmal ein voller Erfolg - und zwar auch aus Sicht der Vertreter dreier Hilfsprojekte.

Mittwoch, 12.09.2018, 17:00 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 12.09.2018, 17:00 Uhr
Hilfe für Menschen in Not: Berglauf ein Erfolg: 3300 Euro für soziale Projekte

Der 10. Altenberger Volksbank-Berglauf war erneut ein guter Tag für die sozialen Projekte in Indien, Uganda und Brasilien. Der rote Punkt, Kennzeichen der Drei-Kontinente-Spende, leuchtete auf vielen Trikots. Ein Beweis dafür, dass der Wille zu helfen in Altenberge ungebrochen ist.

Am Tag des Berglaufs konnte das Team über 800 Euro an Spenden einnehmen. Zusammen mit Spenden verschiedener Altenberger Firmen kam so ein Betrag von 3300 Euro zusammen. Jede soziale Einrichtung konnte 1100 Euro für sich verbuchen. „Wir danken von ganzem Herzen allen Spendern und nicht zuletzt den Organisatoren des Altenberger Volksbank-Berglaufs für dieses tolle Ergebnis“, freuen sich (v.l.) Birgit Koch-Heite, Rolf Lindemann, Paul Hagelschur, Edith Lindemann und Pfarrer Dr. Rogers Biriija.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6045249?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Unfall auf der Einsatzfahrt
Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Notarzteinsatzfahrzeug und einem Transporter kam es am Mittwoch an der Kreuzung bei Osthues-Brandhove. Verletzt wurde dabei niemand.
Nachrichten-Ticker