Oktoberfest der Feuerwehr am nächsten Samstag
Blau-weiße Festhalle

Altenberge -

Das 15. Oktoberfest der Freiwilligen Feuerwehr beginnt am Samstag mit dem traditionellen Fassanstich durch Bürgermeister Jochen Paus.

Dienstag, 23.10.2018, 15:44 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 23.10.2018, 15:42 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Dienstag, 23.10.2018, 15:44 Uhr
Gern gesehener Gast beim Oktoberfest der Feuerwehr ist Bürgermeister Jochen Paus (vorne, 2.v.l.), der am Samstag das erste Fass Bier ansticht.
Gern gesehener Gast beim Oktoberfest der Feuerwehr ist Bürgermeister Jochen Paus (vorne, 2.v.l.), der am Samstag das erste Fass Bier ansticht. Foto: Feuerwehr

„O’zapft is!“ heißt es wieder am kommenden Samstag (27. Oktober) im Feuerwehrgerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr an der Florianstraße. Um 19.30 Uhr eröffnet Bürgermeister Jochen Paus mit dem traditionellen Fassanstich das 15. Oktoberfest der Feuerwehr .

Bereits um 18.30 Uhr öffnen sich die Türen der blau-weißen Festhalle, in die sich das Feuerwehrhaus jedes Jahr im Oktober verwandelt. „Durch die Arbeit der gesamten Feuerwehrfamilie schaffen wir es in jedem Jahr, in der funktionalen Fahrzeughalle eine stimmungsvolle Oktoberfestatmosphäre zu erzeugen. Dazu tragen nicht nur die blau-weißen Dekorationen bei, sondern insbesondere unser Musikzug, welcher in jedem Jahr ein abwechslungsreiches Musikprogramm ausarbeitet“, heißt es in der Pressemitteilung der Organisatoren. Seit Monaten proben die Musiker ihr Programm, das eine Kombination aus klassischer Blasmusik, bekannten Schlagern und neuen Partyhits bildet.

Die Festhalle ist auch in diesem Jahr wieder komplett ausgebucht. „Natürlich haben wir aber noch vor der Theke und auf der Tanzfläche reichlich Platz für alle Gäste, die mit uns feiern möchten“, so die Feuerwehr weiter. Viele befreundete Feuerwehren und Vereine, Freunde und Familien werden am Samstagabend zu Gast sein. „Es soll ein familiäres, fröhliches Fest werden. Aus diesem Grund wird es auch in diesem Jahr bei uns keine Eintrittsgelder geben. Wir möchten, dass jeder Altenberger zu uns kommen und mit uns feiern kann“, so die Pressemitteilung weiter.

Zu jedem guten Oktoberfest gehören frisches Bier und bayrische Spezialitäten. Für diese sorgt in diesem Jahr das Team der Ratsschänke Bornemann. Neben Haxn und Leberkäs werden im Laufe des Abends auch Pommes und Bratwurst serviert.

Im Anschluss an den Auftritt des Musikzugs übernimmt das Team der „Danceland Mobildisco“ das musikalische Zepter.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6140533?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Nachrichten-Ticker