Konzert mit dem Duo „Claritar“
Ein besonderer Musikgenuss

Altenberge -

„Saiten –Wind – Musik für Klarinette und Gitarre“ ist der Titel des Programms des Duos „Claritar“ mit Tobias Metzmacher (Gitarre) und Markus Viegener (Klarinette) am 29. März (Freitag) um 20 Uhr im Bürgerhaus im Rahmen des 151. Kammerkonzerts des Kulturrings Altenberge.

Donnerstag, 21.03.2019, 18:00 Uhr
Das Duo „Claritar“, das sind Tobias Metzmacher (Gitarre) und Markus Viegener (Klarinette), gastieren im Bürgersaal.
Das Duo „Claritar“, das sind Tobias Metzmacher (Gitarre) und Markus Viegener (Klarinette), gastieren im Bürgersaal. Foto: Veranstalter

Es ist eine interessante und äußerst selten anzutreffende Kombination von B-Klarinette und klassischer Gitarre mit den beiden Musikern, heißt es in der Pressemitteilung. Sie spielen schon seit ihrer Schulzeit zusammen und haben inzwischen ein großes und äußerst vielseitiges Repertoire erarbeitet. Es besteht zu einem großen Teil aus eigens angefertigten Bearbeitungen und Transkriptionen verschiedenster Epochen, Stile und Komponisten, da sich für diese seltene Besetzung so gut wie keine Original-Werke finden lassen.

Bei ihrem Konzert im Bürgerhaus dürfen sich die Zuhörer auf ein vielseitiges und abwechslungsreiches Programm mit klassischen Werken unter anderem von Händel, Weber, Ravel, und über Adaptionen von Ennio Morricones Filmmusiken bis hin zu lateinamerikanischer Musik, beispielsweise von Astor Piazolla und Antonio Carlos Jobim, freuen.

Karten zu acht Euro (ermäßigte Karten kosten sechs Euro) können per Telefon unter 0 25 05/16 22 oder 20 32 bestellt werden. Es gibt auch eine Abendkasse.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6486745?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Lagerhalle einer Zimmerei an der K 20 völlig zerstört
Großalarm für die Feuerwehr am Ostersonntag um kurz vor 16 Uhr. Zwei Löschzüge aus Everswinkel und Alverskirchen sowie eine Drehleiter aus Sendenhorst werden zur Brandbekämpfung alarmiert.
Nachrichten-Ticker