König von Entrup
Nachfolger für Tino Grafe gesucht

Altenberge -

Wir wird neuer König von Entrup? Diese Frage wird am kommenden Sonntag im Rahmen des Schützenfestes beendet.

Mittwoch, 12.06.2019, 17:00 Uhr
Die Regentschaft von Tino und Manuela Grafe endet am kommenden Wochenende.
Die Regentschaft von Tino und Manuela Grafe endet am kommenden Wochenende. Foto: Veranstalter

Wer folgt als neuer König von Entrup auf Tino Grafe ? Diese Frage wird am kommenden Wochenende entschieden. Die Entruper Schützen feiern ihr Schützenfest vom 15. bis zum 17. Juni (Samstag bis Montag) auf dem vereinseigenen Festplatz.

Die Vereinsmitglieder treffen sich am Freitag (14. Juni) um 19 Uhr zum Fahnen aufhängen am Festplatz. Am Samstag (15. Juni) werden um 14 Uhr der Festplatz und das Zelt mit Rosen und Bändern festlich geschmückt, wozu vor allem die Damen des Vereins eingeladen sind.

Den Anfang des Schützenfestes bildet der Jugendball am Samstag (15. Juni) ab 20 Uhr mit dem DJ-Team Light vs. Sound (DJ Jens Fastermann). Einlass ab 16 Jahre.

Höhepunkt ist der Sonntag (16. Juni). Um 14 Uhr treten die Schützen an der Vogelstange an – und zwar in Schützenuniform (weiße Hose, weißes Hemd, dunkles Jackett, Schützenhut, Vereinskrawatte und mit Eichengrün geschmückter Stock). Bevor es zur Kranzniederlegung zur Entruper Kapelle auf dem Gestüt Lindenhof geht, wird erst einmal der noch amtierende König Tino Grafe feierlich von den Schützen und dem Musikzug der Feuerwehr Altenberge auf dem Hof der Familie Esselmann abgeholt.

Wieder im Schützenbusch angekommen, beginnt das Vogelschießen. Wer das hölzerne Federvieh von der Stange holt, erlangt die Königswürde und wird neuer König von Entrup.

Um 19 Uhr ist die Proklamation des neuen Königs am Raiffeisenmarkt. Begrüßen kann der 1. Vorsitzende Bernd Laubrock auch das Königspaar von vor 25 Jahren, Franz-Josef und Hildegard Greiwe, sowie den König von vor 40 Jahren, Andreas Rothländer, und seine Frau Tatjana.

Außerdem werden die Fahnenschläger ihren neuen Fahnenschlag vorstellen, bevor der neue König mit der gesamten Throngemeinschaft ins Festzelt einzieht.

DJ „Locke“ sorgt am Sonntagabend auf dem Königsball des Vorjahreskönigspaares Tino und Manuela Grafe für Stimmung. Der Eintritt ist frei.

Am Montag (17. Juni) treffen sich die Schützen um 8.15 Uhr am Rathaus zum gemeinsamen Kirchgang. Anschließend wird beim Marsch durch die Gemeinde dem Pfarrer, Heinz Erdbürger, den Bewohnern des Edith-Stein-Hauses und dem Bürgermeister, Jochen Paus, das neue Königspaar vorgestellt. Im Anschluss daran findet im Festzelt der traditionelle Frühschoppen statt. Während des Schützenfestes werden die Musikkapelle der Freiwilligen Feuerwehr Altenberge, sowie der Spielmannszug Grinkenschmidt klangvolle Unterstützung leisten.

Den Abschluss des Schützenfestes bildet der Königsball des neuen Königspaares am Montagabend (Beginn 19.30 Uhr) mit Musik von der Partyband Motion.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6685290?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
14-Jähriger gerät bis zur Hüfte ins „Schlam(m)assel“
Mit vielen tröstenden Worten kümmerten sich die Helfer der Feuerwehr, des DRK-Rettungsdienstes und der Polizei um den 14-Jährigen, nachdem er aus der Schlammkuhle befreit worden war.
Nachrichten-Ticker