St.-Johannes-Schützen
Peter und Bernadette Kohnke neues Königspaar der Johannes-Schützen

Mit Peter Kohnke, Tim Warmeling, Björn Guth und Robin Drees gab es gleich mehrere Anwärter auf den Königsthron der St.-Johannes-Schützen. Der 152. Schuss war der entscheidende: Er gelang Peter Kohnke, der sich damit Titel und Königskette sicherte.

Sonntag, 07.07.2019, 19:00 Uhr aktualisiert: 09.07.2019, 14:35 Uhr
St.-Johannes-Schützen: Peter und Bernadette Kohnke neues Königspaar der Johannes-Schützen

Die St.-Johannes-Schützen haben bewiesen, dass auch ein vorüberziehendes Wettertief ihr Hoch beim Feiern nicht zu trüben vermag. Bestätigt wurde das durch die Begeisterung aller Beteiligten am „Hofe“ ihres neuen Königspaars Peter und Bernadette Kohnke .

228 Schützen traten an, um die Majestäten-Ehre zu erringen. Und da sich neben Peter Kohnke mit Tim Warmeling, Björn Guth und Robin Drees gleich mehrere Anwärter auf den Königsthron einschossen, wurde es an der Vogelstange nie langweilig. Schließlich holte sich der überglückliche Peter Kohnke mit dem 152. Schuss Titel und Königskette.

Ehrungen für die Jubelkönige

Im Gefolge des neuen Königspaares strahlten – trotz Regendusche – schon wenig später die Ehrenpaare Rita Malaschinsky und Ludwig Völker, Helena und Josef Puls, das Kaiserpaar Norbert und Petra Katzer, das Königspaar des Vorjahres, Peter und Monika Esselmann, das Königspaar von 2017, Sven Dilly und Linda Feldmann, das Schefferpaar von 2017, Josef und Maria Rolver, der Scheffer von 2018, Ludger Bockstette neben Renate Herding-Tetzner, und deren Nachfolger Gottfried Völker und Ehefrau Jimi.

Klar, dass beim anschließenden Festball im Zelt auch die Jubilare zu Ehren kamen. So wie Alfons Lammers mit seiner Marianne, Jubelkönig der Junggesellen vor 60 Jahren, und Erich Offers, Jubelkönig vor 70 Jahren.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6758812?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Brückeneinbau ist Millimeterarbeit
Mit zwei großen Kränen wurde die Verbindungsbrücke vom Brillux-Gelände über die Weseler Straße gehoben.
Nachrichten-Ticker