Junge Talente
Tanzen kommt gut an

Altenberge -

Gelungene Premiere: Erstmals fand im Rahmen der Sommersause Tanzen mit Karina Wiggering statt.

Donnerstag, 01.08.2019, 18:00 Uhr
Zum Abschluss des Kurses zeigten die Kinder ihren Eltern unter Leitung von Karina Wiggering eine Choreographie.
Zum Abschluss des Kurses zeigten die Kinder ihren Eltern unter Leitung von Karina Wiggering eine Choreographie.

In der „Sommersause“ wird auch in diesem Jahr wieder getanzt. In dieser Woche fand erstmals das Angebot „Von Hip-Hop bis Hit-Music“ statt. An zwei Terminen übten die Kinder eine kleine Choreographie zu aktueller Musik ein und schlossen den Kurs mit einer Aufführung vor den Eltern ab. Übungsleiterin Karina Wiggering ist selbst aktive Karnevalstänzerin bei der KG St. Johannes Altenberge und tritt regelmäßig in regionalen Tanzwettbewerben an. Sie ist in diesem Jahr erstmals für das Familienbündnis an der „Sommersause“ beteiligt. Das gleiche Tanzangebot startet noch einmal am Montag (5. August). Es sind noch wenige Plätze frei. In der letzten Ferienwoche gibt es dann erneut Gelegenheit zum Tanzen: Die Musikschule Altenberge bietet am 21. und 22. August (Mittwoch/Donnerstag) den „Happy Dance-Kurs“ mit Betty und Finja an. Auch dieses Angebot geht über zwei Termine und eine Anmeldung ist noch möglich – am besten per E-Mail an franziska.mahlmann@altenberge.de oder telefonisch unter 82 20.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6820761?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Nachrichten-Ticker