Kunsthandwerkermarkt am 22. und 23. November
Von Holzskulpturen bis zu Naturkosmetik

Altenberge -

Erstmals findet am 22. und 23. November in den Gebäuden des Heimatvereins ein Kunsthandwerkermarkt statt.

Freitag, 15.11.2019, 17:00 Uhr
Erstmals findet in den Gebäuden des Heimatvereins am 22. und 23. November (Freitag/Samstag) ein Kunsthandwerkmarkt statt.
Erstmals findet in den Gebäuden des Heimatvereins am 22. und 23. November (Freitag/Samstag) ein Kunsthandwerkmarkt statt. Foto: Heimatverein

Der Heimatverein lässt nicht locker, um Besucher aus Nah und Fern auf das schmucke Gelände zwischen Königstraße und Friedhofstraße zu locken. Dick anstreichen im Kalender sollten sich Interessierte den 22. und 23. November (Freitag/Samstag). Dann findet der „1. Altenberger Kunsthandwerkmarkt“ statt. „Wir wollen einen besonderen, etwas anderen Weihnachtsmarkt anbieten“, sagt Franz Müllenbeck , erster Vorsitzender des Heimatvereins, als er zusammen mit seinem Stellvertreter Werner Witte Programmdetails vorstellte.

Los geht es an beiden Tagen um 14 Uhr. Die 16 Aussteller verteilen sich auf alle Gebäude auf dem Areal des Heimathauses – vom Backhaus bis zum Heimathaus selbst. Auch Stenings Scheune wird mit einbezogen: „Dort gibt es Kaffee und Kuchen“, kündigt Franz Müllenbeck an, der „16 exklusive Aussteller“ verspricht.

Die Palette der Angebote ist breit gefächert: Sie reicht von Edelstein-Schmuck (Anita Dieckmann) über Taschen/Strick (Hildegund Homann-Leusing) bis zu Holzskulpturen und Schalen (Andrea und Peter Schulze). Hinzu kommen beispielsweise vegane Naturkosmetik (Claudia Majowski) und mundgeblasene Glasgefäße (Thorsten M. Freimann).

Bekannt aus dem Künstlerkreis der Kulturwerkstatt Altenberge ist Lielo Gummersbach, die ihre Filzkunst präsentieren wird.

Mit dem Altenberger Kunsthandwerkermarkt möchte der Heimatverein auch auf den Advent einstimmen – und dazu gehört nicht nur eine stimmungsvolle Beleuchtung, sondern zudem eine ansprechende musikalische Begleitung: Am 23. November (Samstag) tritt der Frauchenchor Pomp-A-Dur unter der Leitung von Petra Roddey auf, die besinnliche Lieder vortragen wird.

Der Heimatverein hat nicht nur Kaffee und Kuchen auf seiner Speisekarte stehen: Bratwurst vom Holzkohlegrill und Heißgetränke (unter anderem Glühwein) gehören ebenfalls zum Angebot.

Zum Thema

Altenberger Kunsthandwerkermarkt: Freitag (22. November): 14 bis 21 Uhr; Samstag (23. November): Beginn 14 Uhr, Ende offen.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7067571?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Nachrichten-Ticker