Mitgliederversammlung des Schwimmvereins Grün-Schwarz
Großes Lob für den Nachwuchs

Altenberge -

Vor allem die Kinder und Jugendlichen engagieren sich besonders im Schwimmverein Grün-Schwarz, der derzeit 187 Mitglieder hat.

Montag, 10.02.2020, 14:12 Uhr aktualisiert: 11.02.2020, 16:18 Uhr
Der neu gewählte Vorstand des Schwimmvereins Grün-Schwarz Altenberge.
Der neu gewählte Vorstand des Schwimmvereins Grün-Schwarz Altenberge. Foto: Anke Sundermeier

Sie sind sehr engagiert, die vielen Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die sich beim Schwimmverein Grün-Schwarz Altenberge aktiv am Vereinsleben der 187 Mitglieder beteiligen. Dementsprechend füllten dann auch die jungen Schwimmer zu zwei Dritteln den voll besetzten Bürgersaal. Und was das Vereinsleben nicht nur innerhalb, sondern auch außerhalb des Schwimmbeckens zu bieten hat, das zeigte während der Mitgliederversammlung der von Lennard Weide und Christine Lengers gedrehte Film. Zudem präsentierten sie den Jahresrückblick des Jugendausschusses. Lob gab es dafür von Geschäftsführerin Carmen Büscher : „Danke, ihr seid mit eurem Engagement eine tragende Säule unseres Vereinslebens.“

Merle Maas und Tobias Drozdek

Im Zeichen des Rückblicks zeichnete anschließend Schwimmwart Harald Termathe Mitglieder aus, die sich 2019 besonders hervorgetan haben. Den Titel als beste Nachwuchsschwimmer verlieh Termathe Merle Maas und Tobias Drozdek.

Ein Thema, dem sich Trainer und Vorstand allerdings annehmen werden, ist die weitere Steigerung der Teilnahme an Schwimmwettkämpfen. Viele der jüngeren Mädchen und Jungen scheuen sich trotz ihrer guten Trainingserfolge bei Wettkämpfen zu starten.

Eine zusätzliche Trainingseinheit für die älteren Schwimmer findet seit den Sommerferien beim von Julia Baumann organisierten Athletiktraining statt.

Am 3. Oktober findet wieder das „Spendenschwimmen“ statt. Wie die erste Vorsitzende Irmy Wiesker ankündigte, sollen die „erschwommenen“ Einnahmen einem guten Zweck zugute kommen.

Im Jahresbericht blickte Geschäftsführerin Carmen Büscher auf zwei auch in diesem Jahr wieder stattfindende Freizeiten zurück – das Ferienlager am Waldfreibad Recke und das ebenfalls immer ausgebuchte Familienwochenende in Mentrup-Hagen.

Familienwochenende

Gewählt wurde während der Mitgliederversammlung auch: Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Irmy Wiesker (erste Vorsitzende), Carmen Büscher (Geschäftsführerin), Karsten Schult (Kassenwart), Mara Baumann (Schriftführerin), Harald Termathe (Schwimmwart), Maren Kock-Hoffmann (Technische Leiterin), Lennard Weide/Annika Sundorf (Jugendwarte), Celina Wiesker (Medienbeauftragte) und Eva Esselmann (Beisitzerin/Organisation der Schwimmkurse). Als Kassenprüfer fungieren Jannik Schröder, Thomas Büscher und Alexandros Grammatikopoulus.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7251627?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Manolito Schwarz im Recall-Finale
Manolito Schwarz
Nachrichten-Ticker