Sanierung des Karl-Leisner-Hauses abgeschlossen / Eröffnung am Sonntag
Ein großer Wurf

Altenberge -

Nach rund fünfeinhalb Monaten öffnet am Sonntag (1. März) wieder das Karl-Leisner-Haus. Das Gebäude von St. Johannes Baptist ist komplett saniert worden und erhielt unter anderem ein neues Dach. Zudem wurde das Innenleben auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Von Martin Schildwächter
Montag, 24.02.2020, 15:28 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 24.02.2020, 15:28 Uhr
Auch die Bücherei von St. Johannes Baptist erhielt einen neuen Anstrich und eine neue Beleuchtung.
Auch die Bücherei von St. Johannes Baptist erhielt einen neuen Anstrich und eine neue Beleuchtung. Foto: Martin Schildwächter
Kirchenmusiker Marco Schomacher strahlt und macht den Schrank hinter seinem Schreibtisch auf: „Hier ist richtig viel Platz.“ Platz unter anderem für die vielen Noten, die bislang an verschiedenen Stellen in der Gemeinde gelagert wurden. Einige beim Notenwart, einige bei Schomacher, andere im Pfarrbüro.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7290976?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Nachrichten-Ticker