Bürgermeister Jochen Paus schlägt „Variante 2a“ vor
Rathaus weiter im Zentrum?

Altenberge -

m Zuge der Diskussion über den Standort des neuen Rathauses hat Bürgermeister Jochen Paus nun die „Variante 2a“ ins Spiel gebracht, die er bereits den Fraktionsvorsitzenden vorgestellt hat. Paus könnte sich vorstellen, das neue Rathaus auf dem jetzigen Parkplatz vor dem Bürgerhaus zu errichten. Hinzu käme ein Baukörper am alten Standort des Rathauses, der auch als Begegnungsstätte genutzt werden könne. Von Martin Schildwächter
Freitag, 24.04.2020, 17:40 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 24.04.2020, 17:40 Uhr
Wo soll ein neues Rathaus gebaut werden? Über diese Frage wird derzeit diskutiert.
Wo soll ein neues Rathaus gebaut werden? Über diese Frage wird derzeit diskutiert. Foto: mas
Auch Bürgermeister Jochen Paus genießt den Urlaub, oftmals außerhalb von Altenberge, um einmal abschalten zu können. Doch so ganz geht das nicht immer, viele Berufstätige kennen das. Und auch Jochen Paus ist davon manchmal „betroffen“. Im jüngsten Urlaub beschäftigte sich der Rathaus-Chef mit einer ganz besonderen Frage: Wo soll künftig das neue Rathaus stehen?
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7383242?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Nachrichten-Ticker