Bahnhofshügel: Mehrheit für gemeinsamen Entwurf der Büros pbh und SWUP
Erste Weichen gestellt

altenberge -

Grundlage für die Bebauung des Bahnhofshügels wird der gemeinsame Entwurf der Büros pbh und SWUP sein. Die CDU-Mehrheit votierte einstimmig für die Pläne. Ideen der beiden anderen Entwürfe können zudem in dem nun gewählten Vorschlag eingearbeitet werden. Von Martin Schildwächter
Montag, 18.05.2020, 17:23 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 18.05.2020, 17:23 Uhr
Die CDU-Mehrheit stimmte für den Entwurf der Planungsbüros pbh und SWUP.
Die CDU-Mehrheit stimmte für den Entwurf der Planungsbüros pbh und SWUP. Foto: pbh
Auch wenn der gemeinsame Entwurf zur Bebauung des Bahnhofshügels durch die Büros pbh aus Osnabrück und SWUP aus Berlin bei der Mehrzahl der Kommunalpolitiker nicht auf ganzer Linie überzeugen konnte, machte er zumindest bei der CDU-Mehrheitsfraktion das Rennen: Das Anfang des Jahres vorgestellte Modell erhielt den Zuschlag.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7414501?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Nachrichten-Ticker