Ü-100-Tennisturnier mit elf Paarungen
Gelungener Einstieg in die Saison

Altenberge -

Mit einem besonderen Turnier startete nun die TuS-Tennisabteilung in die Freiluftspielzeit.

Montag, 27.07.2020, 16:30 Uhr aktualisiert: 28.07.2020, 15:34 Uhr
Elf Paarungen nahmen am Ü-100-Mixedturnier der Tennisabteilung des TuS Altenberge teil.
Elf Paarungen nahmen am Ü-100-Mixedturnier der Tennisabteilung des TuS Altenberge teil. Foto: Klaus Thiele

Der TuS Altenberge richtete jetzt sein erstes Tennisturnier der Sommersaison 2020 aus. Dabei handelte es sich um das Ü-100-Mixedturnier. Die Paarungen mussten in der Summe ein Alter von mindestens 100 Jahre erreichen. Elf Paarungen traten in zwei Gruppen an. Sieger der Gruppe 1 wurden Katja Klaas-Heckman und Christoph Heckmann . Die Gruppe 2 gewannen Irmi Nienhaus und Georg Valkyser. Im Endspiel behaupteten sich Klaas-Heckmann/Heckmann nach hartem und intensivem Kampf. Alle Teilnehmer waren sehr erfreut, dass das Turnier in dieser Form und bei den guten Witterungsbedingungen stattfinden konnte.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7510819?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Nachrichten-Ticker