Handy-Probleme
Arbeiten am mobilen Netz

Altenberge -

Wer derzeit dem Handy telefonieren möchte, muss mit Einschränkungen leben.

Donnerstag, 15.10.2020, 10:34 Uhr
Der Telefonieren mit dem Handy ist derzeit teilweise nicht möglich.
Der Telefonieren mit dem Handy ist derzeit teilweise nicht möglich. Foto: Karolin Krämer

Voraussichtlich bis zum heutigen Freitag wird es zu Einschränkungen beim mobilen telefonieren kommen – und zwar beim Anbieter Telefonica , zu dem unter anderem O2 und Blau zählen. „Seit Mittwoch setzen unsere Netztechniker aktuell notwendige Netzumbau- und Netzmodernisierungsmaßnahmen an unserem Mobilfunkstandort in Altenberge um“, teilt Florian Streicher , Pressesprecher von Telefónica in Düsseldorf, auf Anfrage unserer Zeitung mit. Im Zuge von Umbauarbeiten wird der Standort mit neuer Netztechnik ausgestattet. Dazu zählen beispielsweise neue Funkantennen sowie eine deutlich leistungsstärkere Anbindung für den Transport der Mobilfunksignale im Netz, erläuterte Florian Streicher weiter. Im Zuge dieser Arbeiten kann es seit Mittwochnachmittag „zu Einschränkungen bei der mobilen Telefonie und Datennutzung vor Ort kommen, was wir sehr bedauern“, so der Pressesprecher von Telefónica. Mit Abschluss der Umbaumaßnahmen stehen den Nutzern von Telefónica in Altenberge ein „modernerer und zukunftsfähigerer Mobilfunkstandort zur Verfügung, der für den weiteren Ausbau des bestehenden LTE-Netzes sowie grundsätzlich auch für künftige Mobilfunktechnologien wie 5G gerüstet ist“, so Florian Streicher.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7633035?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Nachrichten-Ticker