Finnenbahn wird umfassend saniert
Die Gelenke freuen sich

Altenberge -

Walker und Läufer haben darauf schon länger gewartet: Derzeit wird die 1,2 Kilometer lange Finnenbahn, die rund um das TuS-Sportzen­trum verläuft, umfassend saniert. Ausgetauscht werden unter anderem die Randbegrenzungen und der komplette Untergrund. Von Martin Schildwächter
Freitag, 20.11.2020, 18:30 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 20.11.2020, 18:30 Uhr
Christian Brüggemann gehört zum Bauhofteam, das die Finnenbahn erneuert.
Christian Brüggemann gehört zum Bauhofteam, das die Finnenbahn erneuert. Foto: mas
„Na endlich“, sagt eine Walkerin im Vorbeigehen – und testet dabei bereits ein Stück der in wenigen Tagen komplett neu sanierten Finnenbahn. Das war auch dringend erforderlich: Die im Oktober 2006 angelegte rund 1,2 Kilometer lange Strecke rund um das TuS-Sportzentrum „Großer Berg“ war in die Jahre gekommen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7687296?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7687296?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Nachrichten-Ticker