Klimaschutzpreis für Jugendkreativwerkstatt und Outlaw-Kita Moosstiege
Spezieller Einsatz wird belohnt

Altenberge -

Zwei Projekte für den Umwelt- und Klimaschutz erhalten in diesem Jahr in Altenberge den Klimaschutzpreis der Westenergie. Die Jugendkreativwerkstatt in der Kulturwerkstatt und die Outlaw-Kita Moosstiege wurden für ihr besonderes Engagement ausgezeichnet.

Dienstag, 01.12.2020, 16:58 Uhr aktualisiert: 02.12.2020, 17:43 Uhr
Freuen sich über die Verleihung des Westenergie-Klimaschutzpreises (v.l.): Bürgermeister Karl Reinke, Susanne Opp Scholzen (Leiterin der Jugendkreativwerkstatt in der Kulturwerkstatt Altenberge), Monika Schürmann (Westenergie), Ramona Thünemann (Leiterin Kita Moosstiege), Martina Lückener (Künstlerin)
Freuen sich über die Verleihung des Westenergie-Klimaschutzpreises (v.l.): Bürgermeister Karl Reinke, Susanne Opp Scholzen (Leiterin der Jugendkreativwerkstatt in der Kulturwerkstatt Altenberge), Monika Schürmann (Westenergie), Ramona Thünemann (Leiterin Kita Moosstiege), Martina Lückener (Künstlerin) Foto: lem

Schmuck und Geldbeutel aus alten Tetra-Pak-Verpackungen fertigen oder ein Kita-Gelände nicht in eine Steinwüste, sondern naturnah und umweltfreundlich verwandeln. Diese zwei Projekte für den Umwelt- und Klimaschutz in Altenberge haben jetzt den Klimaschutzpreis 2020 der Westenergie erhalten.

In kleiner Runde überreichten Bürgermeister Karl Reinke und Westenergie-Kommunalmanagerin Monika Schürmann den Preisträgern am Montag in der Kulturwerkstatt ihre Urkunden und das Preisgeld in Höhe 1000 Euro, das die Westenergie AG zur Verfügung stellte.

Die Jugendkreativwerkstatt in der Kulturwerkstatt Altenberge erreichte dabei den ersten Platz mit ihrem Projekt „Kreativität & Klima“, das dem Energieversorger 600 Euro Preisgeld wert war.

In der „Naturwerkstatt“ werden Kindern und Jugendlichen zwischen zehn und 14 Jahren in einem ganzheitlichen Ansatz verschiedene Themen zum Klimaschutz vermittelt. In Eigenregie können die jungen Teilnehmer verschiedene Projekte, vom Upcycling eines alten Tetra-Paks zu Schmuck oder einem Portemonnaie bis hin zum Bau eines Insektenhotels, verwirklichen.

„Wir versuchen spielerisch, die Kinder mit unseren Projekten zu motivieren und ihre Kreativität zu fördern, immer unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit“, erläuterte Susanne Opp Scholzen, Leiterin der Jugendkreativwerkstatt. „Mich persönlich hat es schon immer gestört, dass einfach soviel weggeworfen wird, obwohl man es mit nur etwas Fantasie in tolle Gebrauchsgegenstände verwandeln kann“, meinte Martina Lückener stellvertretend für die vielen Künstler, die immer wieder ihren Einfallsreichtum in der Jugendkreativwerkstatt unter Beweis stellen.

Die Outlaw-Kita Moosstiege hatte mit ihren Kindern ihr Gelände naturnah und umweltfreundlich gestaltet. Ziel des Projektes war es, die Natur und eigene Umwelt für die Kleinen erfahrbarer zu machen. Ein Teil des Projektes war beispielsweise die Aktion „Rettet die Bienen“, bei der die Kinder eine Wildblumenwiese für Bienen auf dem Gelände der Kita angelegt haben.

Mit diesem nachhaltigen Projekt belegte die Kita den zweiten Platz und freute sich über ein Preisgeld in Höhe von 400 Euro. „Dieser Preis eröffnet uns die Möglichkeit, dass die Kinder noch mehr Naturerfahrungen machen können. Wir werden mit den Kindern im Kinderparlament besprechen, wofür wir das Geld einsetzen und darüber abstimmen“, führte Kita-Leiterin Ramona Thünemann aus.

Die eingereichten Projekte zeigten auch in diesem Jahr, wie wichtig den Menschen in Altenberge der behutsame Umgang mit Umwelt und Natur und der Schutz verschiedener Arten sind. „Ich freue mich, dass Westenergie dieses Engagement mit dem Klimaschutzpreis belohnt“, sagte Bürgermeister Karl Reinke, der mit Vertretern von Westenergie zur Jury gehörte.

Insgesamt erhielten bereits mehr als 7000 Projekte den Klimaschutzpreis der Westenergie. Der Preis wird jährlich ausgelobt und ist je nach Größe der Kommune mit bis zu 5000 Euro dotiert. Kein Bewerber geht leer aus. Erhält einer keine Auszeichnung, gibt es einen Sachpreis.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7703339?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Nachrichten-Ticker