Neues Programm der Kulturwerkstatt liegt vor
Hoffnung auf bessere Zeiten

Altenberge -

Das neue Programm für die nächsten Monate liegt – die Kulturwerkstatt ist gerüstet, wenn es wieder mit Elan losgehen kann. Doch zunächst muss die Entwicklung der Corona-Pandemie abgewartet werden Von Martin Schildwächter
Montag, 29.03.2021, 18:00 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 29.03.2021, 18:00 Uhr
Stellten das neue Programm der Kulturwerkstatt vor (v.r.): Martina Lückener, Susanne Opp Scholzen und Moritz Stork.
Stellten das neue Programm der Kulturwerkstatt vor (v.r.): Martina Lückener, Susanne Opp Scholzen und Moritz Stork. Foto: mas
„Wenn es wieder möglich ist, dann geht es weiter mit Kreativität und Kultur“, sagt Susanne Opp Scholzen, als sie zusammen mit Martina Lückener und Moritz Stork das neue Programm der Kulturwerkstatt vorstellt. Im Moment sind die Türen der Kulturwerkstatt an der Bahnhofstraße noch geschlossen, aber alle Hoffnung liegt auf den Monaten nach Ostern, um wieder Workshops und die Freitags-Lounge aufnehmen zu können. Opp Scholzen weiter: „Natürlich immer unter angepassten Corona-Schutzbedingungen.“ Das neue Programm als Digitalversion ist einsehbar unter www.kulturwerkstatt-altenberge.de und liegt an verschiedenen Stellen in Altenberge aus.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7891834?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7891834?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Nachrichten-Ticker