Ferienlager vom 14. Juli bis zum 7. August
Ziel ist wieder Stuhlfelden

Altenberge -

Das Sommerferienlager soll wieder in Österreich stattfinden.

Mittwoch, 14.04.2021, 15:08 Uhr
Stuhlfelden in Österreich ist im Sommer das Ziel des Ferienlagers. Anmeldungen werden im Pfarrbüro von St. Johannes Baptist entgegengenommen.
Stuhlfelden in Österreich ist im Sommer das Ziel des Ferienlagers. Anmeldungen werden im Pfarrbüro von St. Johannes Baptist entgegengenommen. Foto: IMAGO

Das Altenberger Sommerferienlager soll in diesem Jahr wieder in Stuhlfelden (Österreich) stattfinden – und zwar vom 24. Juli bis zum 7. August. Dies teilten die Organisatoren nun mit.

Olympiade

Willkommen sind Kinder zwischen zehn und 15 Jahren, die sich auf eine große Palette an Spielen, diversen Olympiaden sowie Wanderungen freuen dürfen. In Stuhlfelden regeln geschulte Leiterinnen und Leiter die Organisation. Außerdem sorgt eine erfahrene Küchencrew für täglich frische und ausgewogene Ernährung der Mächen und Jungen. Die Kosten für das Ferienlager belaufen sich auf 349 Euro.

349 Euro

Die Leiterrunde arbeitet derzeit bezüglich der Corona-Pandemie an einem entsprechenden Hygiene-Konzept.

Interessierte finden weitere Informationen sowie Dokumente online unter oesterreichlager-altenberge.jimdo.com. Anmeldungen können entweder per E-Mail an oesterreichlager-altenberge@web.de gesendet oder im Pfarrbüro von St. Johannes Baptist abgegeben werden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7916071?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Nachrichten-Ticker