Di., 20.11.2018

Feuerwehrchef Vorwurf bleibt im Dunkeln

Feuerwehrchef: Vorwurf bleibt im Dunkeln

Greven - Warum wurde der Grevener Feuerwehrchef suspendiert? Was wirft ihm die Staatsanwaltschaft vor? Diese Fragen bleiben weiter unbeantwortet. Von Peter Beckmann

Di., 20.11.2018

Münsterländische Premiere Edle Alpaka-Mode

  Weites Gewand, traditionell geschnittene Jacke im Trachtenstil. Dies war eines der zahlreichen Modelle, die am Sonntag in der Kulturschmiede zu sehen waren.

Greven - Alpaca Royal Fiber – ein neues Modelabel stellte am Sonntag in der Kulturschmiede edle Mode aus edlen Stoffen vor. Alles münsterländische Stücke. Von Günter Benning


Di., 20.11.2018

Interview mit Matthias Herding Der Wohnbedarf hat sich geändert

Matthias Herding ist im Rathaus für die Stadtplanung zuständig.

Greven - Wohnungen sind gesucht. Wie die Stadtplanung darauf eingeht, erklärt Matthias Herding, Leiter des Fachbereichs Stadtentwicklung im Grevener Rathaus.


Mo., 19.11.2018

Soleil Niklasson in der Kulturschmiede Der emotionalste Song war ein Gebet

Das Quintett hatte eine ebenso einfache wie überzeugende Botschaft im Gepäck: „Wir sind nicht auf der Welt, um uns abzurackern, wir sind hier wegen der Liebe.“

Greven - Niemand geht ins Jazz-Konzert, um ein Gebet zu hören. Aber genauso, „Prayer“, hieß der wohl emotionalste Song, den die wunderbare Soleil Niklasson für ihr drittes Greven-Konzert mit in die Kulturschmiede gebracht hat. Von Hans Lüttmann


Mo., 19.11.2018

Geistliches Konzert in der Erlöserkirche Chor zeigt stilistische Vielfalt

Das Programm wurde gesanglich sauber und mühelos dargeboten: Eine tolle Leistung!

Reckenfeld - Vielfalt, das trifft das Konzert des Reckenfelder Kirchenchores am besten. Am Samstag kamen viele Besucher in die Erlöserkirche.


Mo., 19.11.2018

Uecker-Ausstellung im Ballenlager Von Poesie geprägte Bildwelten

Wer sich auf die Ausstellung einlässt, der versteht, warum die Arbeit Ueckers auch „Poesie der Destruktion“ genannt wird.

GReven - Günther Uecker ist ein ganz großer in der deutschen Nachkriegs-Kunstszene. Im Ballenlager werden derzeit Bilder von ihm gezeigt. Eröffnung war am Sonntagmorgen. Von Hans Lüttmann


Mo., 19.11.2018

Bundestagsvizepräsident Petra Pau bei Gedenkfeier Arbeit an einer friedlichen Welt

Auf dem Marktplatz legen Bürgermeister Peter Vennemeyer und Petra Pau Rosen für die ermordeten polnischen Zwangsarbeiter Franciszek Banaś und Wacław Ceglewski nieder.

Greven - Petra Pau, Linken-Bundestagsabgeordnete, fordert zum Volkstrauertag aktive Friedenspolitik. Und ein innergesellschaftliches Engagement gegen rechtsradikale Politik. Von Günter Benning


Mo., 19.11.2018

Waschechte Grevener übernehmen beim CCFfL die närrische Regentschaft Buur Andreas II. und Deern Steffi regieren

Sie strahlen, winken und kurbeln die Stimmung im Saal an: Die neuen Regenten Buur Andreas Döpker und Deern Steffi Küper.

Greven - Der neue Buur des Grevener CCFfL heißt Andreas. Sein Motto: „Alt geworden, jung geblieben.“ Von Paula-Lina Taube


Mo., 19.11.2018

200 Jahre Marx, 170 Jahre Kommunistisches Manifest: Gedenktag im Gymnasium Der Mann mit der großen Klappe

„Die Gedanken sind frei“ zum Auftakt – nicht nur die Historiker hatten was zu bieten beim Marx-Gedenktag.

Greven - Karl Marx steht im Mittelpunkt. Der politisch am Ende geschlagene Polit-Philosoph stand im Augustinianum im Zentrum eines buntes Marx-Abends. Von Stefan Bamberg


So., 18.11.2018

Erstes Kesselhaus-Bar-Camp Wenige Vorgaben – viele Ideen

Ideen sammeln, Pläne schmieden, Projekte planen: Da es keine Vorgaben gibt, sind die Ergebnisse der jugendlichen Planer im Bar-Camp umso überrraschender.

Greven - Der an einer Stellwand befestigte Papierbogen ist noch gänzlich unbeschriftet. Kein Programmablauf, keine vorgegebenen Themen. Vor ihm im Kreis sitzen Grevener Jugendliche. Und Marina Rosendahl, Ole Müther und Filip Takacs. Von Sven Thiele


Sa., 17.11.2018

Grevener wird Opfer von Datenklau 1100 vertrauliche Mails mitgelesen

Das Auslesen des Passwortes machte es möglich, sich Zugriff auf das Mailkonto des Greveners zu verschaffen. Der Täter soll pikanterweise ein Familienmitglied sein.

Greven - Irgendwann ging ihm ein Licht auf. Die ganzen Informationen, die die Gegenseite hatte, die Verträge, die Steuererklärungen, die beurkundeten Verkäufe – es gab nur eine Erklärung, wie sie daran gekommen sein könnte: Das Mail-Konto musste gehackt worden sein. Der vermeintliche Täter: der eigene Sohn. Von Oliver Hengst


Sa., 17.11.2018

Ärger über Hundekotbeutel in der Landschaft Mülleimer kommen – aber wann?

Auf den Wegen zwischen den Blöcken gibt es schöne Spazierwege, die aber kaum mit Mülleimern ausgestattet sind. Manche Hundehalter lassen Hundekotbeutel daher einfach am Wegesrand liegen.

Reckenfeld - Hundekot. Hundekotbeutel. Aber keine Mülleimer dafür. Das ärgert den Reckenfelder Ernst Reiling. Von Oliver Hengst


Sa., 17.11.2018

Vorlesetag in der Kita St. Vinzenz Viel mehr als bedrucktes Papier

In der ganzen Kita wurde am Aktionstag das Thema Vorlesen in den Vordergrund gerückt.

Greven - Am Freitag gestaltete das Team der Kita St. Vinzenz in Kooperation mit der Stadtbücherei den bundesweiten Vorlesetag. Zum diesjährigen Schwerpunkt Natur und Umwelt wurden in stimmungsvoller Vorlese-Atmosphäre den 65 Kitakindern auf unterschiedliche Art und Weise Bücher präsentiert. In der gesamten Einrichtung wurde das Thema Vorlesen mit Freude und Leidenschaft in den Vordergrund gerückt.


So., 18.11.2018

Aqua-Jogg-Kurs im Tiefwasser Schwimmen mit blauem Gürtel

Heidi Schreiber (r.) leitet Aquafit-Kurse im Hallenbad seit elf Jahren.

Greven - Hier kann man schweißtreibend Sport machen. Doch der Aqua-Jogg-Kurs im Hallenbad sorgt erst zuhause für Hitzewellen. Von Vera Gaidies


Sa., 17.11.2018

Greven vor 25 Jahren Leere Kassen und volle Schöneflieth-Halle

Hubert Binder (rechts) führte Greven durch eine Zeit, da die Finanznot an vielen Stellen Einschnitte nötig machte.

Als die Kanzel auch noch die beste Nachrichtenbörse war – ein Rückblick in das Greven vor 25 Jahren.


Sa., 17.11.2018

KI-Vorsitzender Egon Koling im Interview „Wir wollen keinen Mainstream“

Hat den Kaffee keineswegs auf, auch wenn er am Ende des Interviews vor einer leeren Tasse sitzt: Egon Koling ist just als Vorsitzender der KI im Amt bestätigt worden.

Greven - Josef Koling verkörpert die Grevener Kulturinitiative. Auch in einem Alter, in dem man nicht mehr über das Alter spricht. Sagt Koling. Von Oliver Hengst


Fr., 16.11.2018

Aktion in der St. Josef-Schule Zoochef und Landrat lesen

In der St. Josefschule machten Prominente beim Vorlesetag den Grundschülern das Lesen schmackhaft.

Greven - In der St. Josefschule wird gelesen. Und Promis wie der ehemalige Zoodirektor Adler helfen mit.


Fr., 16.11.2018

Bauarbeiten starten nächste Woche Millionen gegen Mikroplastik

Die drei vorhandenen Reinigungsstufen können Mikroplastik und Mikroschadstoffe nur unzureichend herausfiltern, daher wird eine zusätzliche Filtertechnik eingebaut – obwohl Kommunen das (noch) nicht müssen.

Greven - In der kommenden Woche beginnen die Arbeiten an der vierten Reinigungsstufe im Grevener Klärwerk – eine Maßnahme gegen Mikroplastik und Mikroschadstoffe (Pestizide, Antibiotika und andere Arzneimittelrückstände) im Abwasser. Von Oliver Hengst


Fr., 16.11.2018

Uecker-Ausstellung ab Sonntag im Ballenlager Prägedrucke und farbenfrohe Grafiken

Galerist Hans-Georg Hunold zeigt einen der Prägedrucke, für die Uecker bekannt ist. Die Ausstellung zeigt aber auch andere Facetten des Künstlers.

Greven - Am Sonntag verwandelt sich das Ballenlager wieder in eine Kunstausstellung. Die Galerie Hunold zeigt als Jubiläumsausstellung zum 20-jährigen Bestehen grafische Arbeiten von Günther Uecker.


Fr., 16.11.2018

Umleitungen während des Umbaus der Ortsdurchfahrt Industriestraße nur für Kenner

Die Industriestraße soll nicht offiziell als Umleitung ausgeschildert und erst recht nicht für den LKW-Verkehr freigegeben, aber dennoch geöffnet werden. Wege der „Kita Rasselbande“ (rechts im Bild) soll der Übersichtlichkeit halber ein Halteverbot eingerichtet werden.

Reckenfeld - Während der Bauarbeiten und der Vollsperrung der Emsdettener Landstraße im kommenden Jahr wird die Industriestraße nicht als Haupt-Umleitung genutzt. Die Straße soll zwar geöffnet werden, aber nicht für den LKW-Verkehr freigegeben und auch nicht offiziell als Umleitung ausgeschildert werden. Von Oliver Hengst


So., 18.11.2018

Nikola Adler stellt ihr Buch vor Selbstliebe ist der Schlüssel

Nikola Adler präsentiert ihr just erschienenes Buch „Marie und die Geheimnisse des Lebens“.

GReven - „Nimm dich an, wie du bist.“ Mit Imperativen wie diesem, will Nikola Adler Selbstbewusstsein lehren. Ihr Buch „Marie und die Geheimnisse des Lebens“ steckt voller Lebenserfahrung. Es soll sowohl dem kleinen als auch dem großen Leser erlauben, Gefühle einfacher zuzulassen und die eigene „Fassade“ abzulegen. Von Simon Döbberthin


Do., 15.11.2018

Blasorchester Gimbte Elke Bolte gibt weiter den Ton an

Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurde Manni Asche und für 50 Jahre Manfred Gerdemann von Elke Bolte ausgezeichnet.

Gimbte - Im Rahmen der Jahreshauptversammlung bilanzierte das Blasorchester Gimbte ein ereignisreiches Jahr.


Do., 15.11.2018

Adventskonzert des MGV Concordia Chöre und Solisten stimmen aufs Fest ein

Der MGV Concordia unter der Leitung seines Dirigenten Alexandros Thsilis lädt zu einem Adventskonzert in der St. Josef-Kirche ein.

Greven - Am zweiten Adventssonntag (9. Dezember) um 17 Uhr präsentiert der MGV Concordia unter der Leitung seines Dirigenten Alexandros Thsilis ein Adventskonzert in der St. Josef-Kirche, die für ihre gute Akustik bekannt ist. Auch Sänger der Chorgemeinschaft der Stadt Hörstel werden mitwirken.


Do., 15.11.2018

Wilfried Rehfeld ist Regionalbotschafter der Westfalen-Stiftung Geld für gute Projekte

Wilfried Rehfeld in seinem Büro in Greven.

Greven - Wilfried Rehfeld ist Botschafter. Nein, nicht für ein Land, sondern für eine gute Sache. Der Grevener Soziologe, vor seiner Pensionierung im vergangenen Jahr 35 Jahre in der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit tätig, sucht nach guten Initiativen, die Geld gebrauchen können. „Das könnte etwas für die NRW-Stiftung sein“, sagt er. Von Günter Benning


Do., 15.11.2018

Greven Auch bei Fiege wird gestreikt

Greven - Die Gewerkschaft Verdi hat zu einem landesweiten Warnstreik aufgerufen, nachdem mit dem Verband Spedition und Logistik kein Ergebnis erzielt werden konnte. Etwa 40 Fiege-Mitarbeiter in Reckenfeld haben sich solidarisch gezeigt, heißt es in einer Pressemitteilung von Fiege selbst.


1 - 25 von 4032 Beiträgen

Das Wetter in Greven

Heute

4°C 1°C

Morgen

5°C 1°C

Übermorgen

4°C 1°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter