Do., 22.10.2020

Wilfried Rehfeld ist ehrenamtlicher Botschafter der NRW-Stiftung Millionen für regionale Projekte

Wilfried Rehfeld in seinem Arbeitszimmer.

Greven - Als ehrenamtlicher Botschafter kommt er ins Spiel, wenn Initiativen Fördermittel für ihre Projekte einwerben wollen. Von Günter Benning

Do., 22.10.2020

City-Orchester probt in Tischlerei von Winfried Hermsen Zwischen Sägen und Schleifpapier

Genug Abstand, Desinfektionsmittel

Greven - Das City-Orchester darf mit Distanz schon wieder auftreten. Aber wer Musik machen will, muss dafür auch proben. Die Grevener Musiker haben dafür eine ungewöhnliche Methode gefunden: Sie treffen sich einmal in der Woche in der Tischlerei ihres ersten Vorsitzenden. Von Luca Pals


Mi., 21.10.2020

Taxi Hildebrandt seit 80 Jahren am Markt Elfenbein auf vier Rädern

Alfons Vrede (Bild) leitet zusammen mit Dieter Hildebrand das Unternehmen mit der markanten Telefonnummer.

Greven - Das Unternehmen Taxi Hildebrandt ist ein echtes Familienunternehmen, Max Hildebrandt hat das Taxi-Unternehmen vor etwa 80 Jahren in der Nachkriegszeit gegründet. Von Pia Weinekötter


Mi., 21.10.2020

Martina Arenskötter „Kirche im Mentoring – Frauen steigen auf“

Martina Arenskötter gehörte zur ersten Runde des bundesweiten Programms „Kirche im Mentoring – Frauen steigen auf“.

Greven - Ein Jahr hat die Grevenerin, die seit mehr als 20 Jahren im BGV arbeitet, an dem Mentoringprogramm mehrerer deutscher Bistümer teilgenommen. Ziel ist es, in verschiedenen Modulen Frauen zu qualifizieren.


Mi., 21.10.2020

In den Sprachcamps der Abenteuerkiste wird spielerisch gelernt Bunte Nistkästen für Grevens Schulhöfe

Zum Abschluss des ersten Sprach-Camps übergaben die Mädchen und Jungen zusammen mit Sarah Höppener 13 Nistkästen an die Technischen Betriebe mit Meike Bücker-Gittel (ganz rechts), Jörg Poggemann (im Hubsteiger) und Andre Müther (Hausmeister Marienschulzentrum).

Greven - Die Nistkästen sind das sichtbare Ergebnis einer Projektwoche, in der die heimische Tierwelt im Mittelpunkt steht, bei der es aber auch um die Verbesserung von Deutschkenntnissen geht. Von Sven Thiele


Mi., 21.10.2020

In Greven eine neue Heimat gefunden Freundschaft aus Container-Zeiten

Mohamad Basta aus Syrien hat in Greven eine neue Heimat gefunden.

Greven - „So frei wie hier haben wir uns noch nie gefühlt.“ Basta erinnert sich noch gut an den Moment, als in das Haus seiner Familie eine Bombe geschossen wurde. Von Luca Pals


Mi., 21.10.2020

Christian Grusemann funkt rund um die Welt 16 000 Kilometer durch den Äther

Der Empfänger zeigt auf seinem Display auch noch den kleinsten Frequenzbereich an. Christian Grusemann in seiner Empfangsstation.

Greven - Auf diesen Wellen kommt Christian Grusemann einmal um die Welt: Der Grevener ist passionierter Amateurfunker. Von Günter Benning


Di., 20.10.2020

Schnelles Internet in der Bauerschaft Ruckelnde Bilder gibt es jetzt nicht mehr

In Wentrup ist es ländlich und schön. Dass jetzt auch das Internet richtig schnell funktioniert, freut Matthias Geißler. Sabrina Gohmann von den Stadtwerken Greven hat ihn beim Internet-Anschluss greven:speed100.000 beraten.

Greven - Glasfasertechnik, Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit pro Sekunde und Telefon mittels Voice-over-IP, das sind die Kerndaten des Leistungspaketes der Stadtwerke. Von  


Di., 20.10.2020

ADFC misst das Fahrradklima in den Städten Bisher haben zu wenige Grevener ihre Meinung gesagt

Der ADFC erhebt auf seiner Seite fahrradklima-test.adfc.de die Meinungen zum Zustand des Radsystems in deutschen Städten.

Greven - In einer Mittelstadt wie Greven müssten mindestens 50 Teilnehmer an dieser Befragung ihre Stimmen abgeben. Von Günter Benning


Di., 20.10.2020

Neues Führungsteam in der Overmannstraße Kita-Leitung in Corona-Zeiten ist anstrengend

Nicole Dieckmann (r.)

Greven - Akutelle Herausforderungen wie die neuen Betreuungs- und Hygieneverordnungen, die erschwerte Kommunikation mit Team und Eltern sind zu meistern.


 

Di., 20.10.2020

Aufwandsentschädigungen und Sitzungsgelder Was Kommunalpolitik kostet

Ratsmitglieder sind Ehrenamtler, bekommen aber auch eine Aufwandsentschädigung, deren Höhe gesetzlich geregelt ist.

Greven - Teurer als in der vergangen Ratsperiode wird es auf jeden Fall, denn diesmal sitzen zehn Abgeordnete mehr im Rat. Von Peter Beckmann, Peter Beckmann


Di., 20.10.2020

Veranstaltungen in Corona-Zeiten Weihnachtsmarkt nicht in Ortsmitte

Einen Weihnachtsmarkt in Reckenfeld im Schatten der Kirche wird es in diesem Jahr nicht geben. Diskutiert wird zur Zeit eine Verlegung auf die alte Sportanlage des SCR

Reckenfeld/Greven - Die vorgegebenen Abstände können nicht eingehalten werden und es gibt keine Möglichkeiten, die Zahl der Besucher zu kontrollieren. Von Peter Beckmann


Di., 20.10.2020

Christian Wortmanns Kunstprojekt Die Gesichter der Welt auf einer langen Rolle

Gesichter dieser Welt“ heißt das Kunstprojekt von Christian Wortmann. Sechs Meter lang ist das Bild mit bisher 273 Porträts bislang.

Greven - 273 Menschen aus 146 Ländern: Gibt es etwas, das alle eint. „Wir sind alle Menschen“, sagt Wortmann. Von Linda Braunschweig


Mo., 19.10.2020

Kreismedizinaldirektor Dr. Karlheinz Fuchs über Personal, klare Regeln und Reisebeschränkungen Den Lockdown verhindern

Dr. Karlheinz Fuchs ist leitender Kreismedizinaldirektor des Kreises Steinfurt.

Greven/Saerbeck - Dr. Fuchs erläutert die Vorgehensweise bei der Pandemie-Bekämpfung und wagt einen Blick in die Zukunft.


Mo., 19.10.2020

Bliss-Konzert mit jungem Fagottisten im Beat-Keller Cello-Suiten für das Blasinstrument

Theo Platz beherrscht sein Instrument perfekt.

Greven - Was der sympathische Künstler dem Publikum bot, war schon vom Ansatz her eine musikalische Herausforderung. Von Axel Engels


Mo., 19.10.2020

Zucchini-Sistaz vor 250 Besuchern im Ballenlager – lang anhaltender Applaus „Deutschlands einziges Trio zu fünft“

Nur drei musikalische Sistaz – aber sie machen Musik für eine ganze Bigband. Im Ballenlager gab für die 90 Minuten ohne Pause lang anhaltenden Applaus.

Greven - Mit bester Laune, Charme, Witz und perfekter Bühnenpräsenz standen die drei Damen auf der Bühne. Von Ulrich Coppel


Mo., 19.10.2020

Kolja Simons ungewöhnlicher Auftritt im Bunker 2 Der mit den Yakbullen und Maschinen singt

Ein ungewöhnliches Klangerlebnis bot Kolja Simon. Sägeblätter und ein Hammer entpuppen sich dabei als Instrumente.

Saerbeck - Also, wenn normalerweise jemand mit Hammer und Sägen auf die Bühne tritt, glaubt man an den Handwerker. Bei Kolja Simon waren es echte Instrumente Von Hans Lüttmann


Mo., 19.10.2020

Fiege Mega-Center Reckenfeld: Ein Drittel der Energie vom eigenen Dach „Klimaschutz bedeutet uns viel“

Besichtigten die neue Photovoltaikanlage auf dem Dach des Logistikzentrums in Greven-Reckenfeld: Jens Fiege (v.l.), Vorstandsvorsitzender), Marc Borgmann (Energiemanagement), Jan Fiege (Managing Director Real Estate), Kai Alfermann (Managing Director Real Estate), Mareike Vogt (Energiemanagement), Heinz Fiege und Blazej Janik (Niederlassungsleiter Greven-Reckenfeld).

Greven - 8000 Quadratmeter Solarpanels, dafür braucht man eine große Halle. Auf dem Fiege Mega Center in Reckenfeld wurde jetzt eine der größten Solaranlagen der Stadt installiert


Mo., 19.10.2020

Durch Zufall konnte Sohn Schlimmeres verhindern Betrüger wollten 20 000 Euro

Tatort Telefon: Immer wieder fallen vor allem Senioren auf Anrufer herein, die einen solchen psychologischen Druck erzeugen, dass ihre Urteilskraft ins Wanken gerä

Greven / Altenberge / Nordwalde - Es war der falsche Enkel. Aber fast hätte er richtig viel Geld abgesahnt. Ein typischer Telefonbetrug in Reckenfeld. Von Günter Benning


So., 18.10.2020

Autorin Ingrid Landwehr möchte Lebensgeschichten aufschreiben Weil jeder Mensch besonders ist

Greven - Ingrid Landwehr unterbreitet Bürgern das Angebot, ihre Geschichte und Erinnerungen zu Papier zu bringen. Von Oliver Hengst


Sa., 17.10.2020

Startklar für Gimbtes Dorfladen Alles hängt jetzt an der Inneneinrichtung

Das Schild hängt schon – die Inneneinrichtung fehlt noch.

Gimbte - Der Gimbter Dorfladen wäre startklar. Wenn es nicht an der Einrichtung fehlen würde.


Sa., 17.10.2020

Hannah Siebern schreibt gleich serienweise Bücher „Wenigstens eine Schlacht“

Nubila war die erste Romanserie, die Hanna Siebern im Selbstverlag herausgegeben hat.

Reckenfeld - Hannah Siebern ist ihr Künstlername. Darunter sind über 30 Romane erschienen. Angefangen hat die Autorin aus Reckenfeld gleich mit einer Fantasy-Reihe. Von Günter Benning


Sa., 17.10.2020

Marktkauf am heutigen K&K-Standort Bismarkstraße wird von Handorfern betrieben Nientieds packen zusammen an

Die Nientieds aus Handorf präsentieren sich als Großfamilie mit langer Einzelhandelstradition (vorne von links): Catarina Rodrigues, Nadine Timmermeyer, Geschäftsführer Heinrich Nientied, Heike Nientied, Katharina Nientied, Petra Timmermeyer, geb. Nientied. (Hintere Reihe von links: Christopher Nientied, Geschäftsführer Jan-Frederik Nientied und Vincent Nientied

Greven - Bäumchen-wechsel-Dich der großen Art. Im Hansaviertel löst ein EDEKA-Marktkauf im kommenden Jahr den K&K ab. Die Betreiber kommen aus Handorf. Von Günter Benning


Sa., 17.10.2020

Maria-Josef-Hospital nimmt an Forschungsprojekt teil Daten durch die Brille

Am Daten-Projekt beteiligt (v.l.n.r.) Anja Schmidt, Pflegefachleitung, Leonhard Decker, Pflegedirektor und Luzia Wortmann, Bereichsleitung sowie Matthias Apken, Pflegedirektor, Melanie Löwer, Bereichsleitung internistische Stationen und Simone König, Pflegefachleitung aus dem Maria-Josef-Hospital in Greven

Greven - Datenbrille sind in vielen Betrieben im Einsatz. Jetzt auch im Maria-Josef-Hospital. Der Blick durchs Datenglas steht im Rahmen eines Forschungsprojekts.


Sa., 17.10.2020

Workshops für Breakdance, Rap und Graffiti im Jugendkulturzentrum Karderie Die Bühne war ein Graffiti-Lkw

Gemeinsam mit B-Girl Meow „breaken“ die Jugendlichen im Jugendkulturzentrum Karderie.

Greven - Sie rappten und sie tanzten. Zwar in kleinem Rahmen, aber immerhin fand trotz Corona in der Karderie eine kreative Woche für Jugendliche statt Von Elena Theile


176 - 200 von 8210 Beiträgen

Das Wetter in Greven

Heute

4°C -4°C

Morgen

4°C 3°C

Übermorgen

7°C 3°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.