Do., 18.05.2017

Kanalsanierung Wird der Berg fünf Meter höher?

Kanalsanierung : Wird der Berg fünf Meter höher?

Gimbte/Gelmer - Der neue Kanalübergang in Gimbte wird derzeit komplett umgebaut. Dabei fallen große Mengen an Aushub an. Der wird jetzt in Gelmer gelagert. Von Katrin Jünemann

Do., 18.05.2017

Zwei Pianisten in der Kulturschmiede Bond, Hood und der Fluch der Karibik

Soundtracks auf zwei Klavieren: Melanie Peoska und Filip Peoski gastieren in der Kulturschmiede.

Greven - Melanie Peoska und Filip Peoski, zwei Pianisten, zaubern am 17. Juni die Titelmusik berühmter Filme in die Kulturschmiede – James Bond und Robin Hood lassen grüßen. Von Peter Beckmann


Do., 18.05.2017

Poetry Slam im Kesselhaus Wettstreit der Poeten

Luise Fentzel 

Greven - Die Poetry-Slams im Kesselhaus sind weit über die Region hinaus bekannt. Am Freitag kommen wieder bekannte und neue Künstler.


Do., 18.05.2017

Maifest Rathausstraße gesperrt

 

Greven - Wegen des Maifests werden in Greven verschiedene Straßen gesperrt. Die Stadt empfiehlt: ausweichen aufs Rad.


Mi., 17.05.2017

Hatte der Angeklagte eine fremde Kreditkarte missbraucht? Seitensprung war kein Betrug

Hatte der Angeklagte eine fremde Kreditkarte missbraucht? : Seitensprung war kein Betrug

Greven/Steinfurt - Es ist nicht verboten, Seitensprung-Portale zu nutzen. Problematisch wird es, wenn mit fremden Karteikarten bezahlt wird. Aber ein solcher Betrug konnte einem Grevener jetzt nicht nachgewiesen werden. Von Matthias Lehmkuhl


Mi., 17.05.2017

Spende aus der Tannenbaumaktion Pfadis haben für die Tafel rangeklotzt

Spende aus der Tannenbaumaktion : Pfadis haben für die Tafel rangeklotzt

Bei eisiger Kälte haben die Reckenfelder Pfadfinder rangeklotzt und Tannenbäume gesammelt. Jetzt sind 1000 Euro aus der Aktion an die Tafel übergeben worden.


Mi., 17.05.2017

Jugendkulturrucksack Mit den „Frozen Steps“ zum eigenen Auftritt

Lust, das auch mal auszuprobieren? Aljoscha Kuprat, Leiter der „Frozen Steps“, zeigt, wie es geht.

Greven - Die „Nachtschicht“ im Rahmen des „Kulturrucksacks“ war sehr erfolgreich. Jetzt geht es weiter mit dem Breakdance-Workshop mit den „Frozen Steps“ in der Karderie.


Mi., 17.05.2017

„Highlight im Veranstaltungskalender“ Start in einen kompakten Beach-Sommer

Veranstalter, Mitwirkende und Sponsoren freuen sich auf die neue Saison (von links): Christine Petersen, Christian Schürhaus, Barbara Hülsken, Christian Tophoff, Klaus Feldmann, Peter Vennemeyer und Peter Hamelmann.  

Greven - Die Beach-Saison beginnt diesmal früher als sonst. Vom 25. Mai bis zum 20. August gibt es einen bunten Veranstaltungsreigen. Auftakt ist an Christi Himmelfahrt. Von Oliver Hengst


Mi., 17.05.2017

Das Programm von „Greven an die Ems“ Die Beach-Saison 2017

 25. Mai (Christi Himmelfahrt): Saisoneröffnung mit Porträtaktion und Kulturfest der Flüchtlingshilfe


Mi., 17.05.2017

Unbekannte hinterlassen ein Schlachtfeld Vandalen auf dem Hundeplatz

Diese Beiden Bänke wurden aus der Verankerung gerissen und zerstört.

Reckenfeld - Am Vereinsheim des Vereins für deutsche Schäferhunde Reckenfeld haben Unbekannte beträchtliche Zerstörungen verursacht. Für Hinweise auf die Täter gibt es jetzt eine Belohnung. Von Peter Beckmann


Mi., 17.05.2017

Auftakt mit der Porträtaktion der Flüchtlingshilfe Beach-Saison startet an Christi Himmelfahrt

Auftakt mit der Porträtaktion der Flüchtlingshilfe : Beach-Saison startet an Christi Himmelfahrt

Der Frühling scheint nun doch zu kommen – Zeit, dass der Beach öffnet. An Christi Himmelfahrt gibt es die erste Aktion.


Mi., 17.05.2017

Versorgung mit Kita-Plätzen „Keine Kinder auf der Warteliste“

Der Josefskindergarten wird in Richtung Kirche erweitert.

Greven - Es war eine Kraftanstrengung – aber es hat geklappt. Im Sommer werden alle Kinder, deren Eltern es wünschen, einen Kita-Platz bekommen können. Von Kristian van Bentem


Mi., 17.05.2017

Serie: Mein Arbeitsplatz Der Krankenhaus-Schreiner

Modernste Ausstattung: Georg Sandknop – hier an der Formatkreissäge – leitet die Werkstatt im Maria-Josef-Hospital.

Greven - Im Krankenhaus werden Blinddärme operiert und Knochen geschient. Stimmt. Aber im Grevener Krankenhaus werden auch dicke Bretter gebohrt und Holzplatten gesägt. Denn das Maria-Josef-Hospital hatte schon immer eine kleine Schreinerei. Die ist jetzt ausgebaut worden, dort, wo früher das Waschhaus und die Malerei waren. Von Monika Gerharz


Mi., 17.05.2017

400 Euro weniger beantragt Weniger Geld für Stadtjugendring

Greven - Das kommt eher selten vor: Weniger Geld als in den vergangenen drei Jahren immer bewilligt worden war, hat der Stadtjugendring als Zuschuss der Stadt für das laufende Jahr im Jugendhilfeausschuss beantragt.


Di., 16.05.2017

Fördermittel werden beantragt Schneller im Netz

Schnelles Internet ist in einigen Gebieten in Greven noch Zukunftsmusik. Das soll sich aber demnächst ändern. Die Grevener Firma „WiR Solutions GmbH“ hat dazu Marktforschung betrieben und den Weg zu Fördermitteln aufgezeigt.

Greven - 9,6 Prozent der Haushalte in Greven sind in Sachen Breitbandversorgung unterversorgt. Das ist das Ergebnis einer Markterforschung, deren Ergebnisse Claus Wissing von der Grevener Firma „WiR Solutions GmbH“ am Montagabend den Mitgliedern des Bezirksausschusses für die Bauerschaften präsentierte. Von Peter Beckmann


Di., 16.05.2017

Windkraft Wenn Anwälte zu Heilern werden

Die Windkraftanlagen am Vosskotten sollen „repowert“ werden.

Greven - Bei der Veröffentlichung der Änderung des Flächennutzungsplanes im Jahr 2006 ist ein Fehler unterlaufen. Der kann aber, so das Gutachten eines Rechtsanwaltes, nachträglich ausgebügelt werden. Die Konzentrationsfläche für Windkraftanlagen am Vossskotten bleibt somit rechtsgültig. Von Peter Beckmann


Mi., 17.05.2017

Pakete aufgerissen Handys und Parfüm erbeutet

 

Reckenfeld - Ein 18-jähriger Grevener schien seit einiger Zeit dem Teufelskreis Drogen entkommen zu sein. Davon war das Amtsgericht Steinfurt am Donnerstag jedenfalls überzeugt. Deshalb verurteilte das Gericht den mehrfach vorbestraften jungen Mann wegen Unterschlagung „nur“ zu einer Schadenswiedergutmachung in Höhe von 1400 Euro. Von Matthias Lehmkuhl


Di., 16.05.2017

Mairegenten der Re-Ka-Ge Quizfragen und Wurfspiele

Sichtlich zufrieden mit dem Fest: Maikönigin Ulrike Winter (mit Kranz auf dem Kopf), Maikönig Guido Lake (rechts neben ihr), Prinz Andrzej, Nils und Max Kreimer sowie Prinzessin Vanessa.  

Reckenfeld - Auch außerhalb der Session sind die Mitglieder der Re-Kae-Ge für (fast) jeden Spaß zu haben. Nun wurden die Maikönigin und der Maikönig ermittelt.


Di., 16.05.2017

Ernährungsprojekt Gesundes Buffet für Kinder

Den ganzen Vormittag über hatten  die Kinder Obst und Rohkost geschnitten, Kräuterquark angerührt und die Saftbar vorbereitet, um den Erwachsenen ein gesundes Buffet für Kinder präsentieren zu können.

Greven - Kürzlich hatten die Vorschulkinder des Familienzentrums St. Vinzenz ihre Eltern und Großeltern zu einem spannenden Nachmittag in die Kita eingeladen. Anlass war der Abschluss des Ernährungsprojektes „Die Kleinen stark machen“, das in Kooperation mit der IKK seit Oktober durchgeführt wurde.


Di., 16.05.2017

Alexianer informieren über Projekt „Die Zeit ist reif“

Die Landtagsabgeordnete Christina Schulze Föcking (links) ließ sich das Projekt der Alexianer erklären.

Greven - Die Alexianer St. Antonius GmbH präsentierten bei der Senioren-Union ihr Tagespflege-Projekt an der Saerbecker Straße. Schon vor der Fertigstellung werden die Alexianer Präsenz in Greven zeigen: in Form eines Büros für ambulante Pflege.


Mo., 15.05.2017

Konzert des Familiensingkreises Nachdenkliches als Musik

Das Chorkonzert des Familiensingkreises am Sonntagabend in der Martinuskirche sollte zum Nachdenken über unsere Verantwortung, unsere Erde und unsere Religionen anregen.

Greven - 3,7 Millionen Kinder wurden in Syrien seit Beginn des Krieges geboren. 14 700 Kinder wurden dort im Bürgerkrieg getötet. Warum? Diese Frage stand beim Chorkonzert des Familiensingkreises am Sonntagabend in der Martinuskirche im Raum. Von Christina Stegemann


Mo., 15.05.2017

Amtsgericht Eintrag ins Zentralregister verhindert

Greven - Seine weiße Weste wollte ein 40 Jahre alter Grevener unbedingt behalten. Der Berufskraftfahrer saß wegen Betrugs auf der Anklagebank des Amtsgerichts Steinfurt. Er hatte einen Strafbefehl in Höhe von 750 Euro nicht akzeptiert. Jetzt zahlt der Vater von vier Kindern das Doppelte. Nur weil er nicht als vorbestraft gelten wollte. Von Matthias Lehmkuhl


Mo., 15.05.2017

Tag der offenen Bühne Run auf die Bühne

Dass die Schauspieler der Freilichtbühne schon fleißig geübt haben, davon konnten sich die Besucher bei den kurzen Ausschnitten aus den Stücken – hier „Zum Sterben schön“ – überzeugen.

Reckenfeld - So voll war es noch nie: Die Freilichtbühne in Reckenfeld war am Sonntag ein Besuchermagnet. Ununterbrochen tummelten sich große und kleine Besucher auf dem Bühnengelände, wo man an diesem Tag einmal hinter die Kulissen schauen konnte. Von Rosemarie Bechtel


Mo., 15.05.2017

Wahl-Nachlese 10 000 Wähler blieben daheim

Die FDP hatte am Sonntagabend Grund zum Jubeln. Sie schaffte auch in Greven ein zweistelliges Ergebnis. Die arg gebeutelte SPD (kleines Bild)  wollte sich vom Ergebnis nicht unterkriegen lassen und machte auf gute Laune.

Greven - Große Trübsal und großer Jubel - und noch eine ganze Menge weiterer Befindlichkeiten irgendwo dazwischen: Die Sonntags-Wahl lieferte auch interessante Ergebnisse aus den einzelnen Grevener Bezirken. Von Oliver Hengst


Mo., 15.05.2017

Aus dem Polizeibericht Dreist: Alle vier Räder geklaut

Greven - Unbekannte Täter haben in der Nacht von Freitag zu Samstag an einem Audi A 4, der auf einem Firmengelände an der Emsdettener Straße parkte, alle vier Reifen abmontiert und entwendet.


4326 - 4350 von 4435 Beiträgen

Das Wetter in Greven

Heute

-1°C -8°C

Morgen

-2°C -8°C

Übermorgen

0°C -2°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter