Fr., 07.12.2018

Greven

Termine für die Sternsinger in Lüdinghausen: 17. Dezember (Montag), 14 bis 17 Uhr Anmeldung und Ausgabe der Gewänder im Pfarrheim St. Felizitas; 2. Januar (Mittwoch), 14.30 bis 17.30 Uhr Vorbereitungstreffen für alle Sternsinger im Pfarrheim mit Workshops und Film; 3. Januar (Donnerstag), 9.30 Uhr Titel

Do., 06.12.2018

Treppenlifter in der Alten Post Ohne Bürokratie zum Heimat-Scheck

Werner Peters, Herbert Runde und Herbert Bertram mit dem neuen Treppenlifter, der die Alte Post für ihre meist älteren Besucher besser zugänglich macht.

Greven - Herbert Bertram fährt Rollator. Für ihn sind die Stufe zu den Räumen des Heimatvereins in der Alten Post mühsam. Bisher. Gestern konnte er sich in den neuen Treppenlifter setzen, der ihn im Zeitlupentempo hochfuhr. „Schönen Dank an unser Heimat-Ministerium“, sagt Vereinsvorsitzender Herbert Runde. Von Günter Benning


Do., 06.12.2018

Greven Schau der Krippen

Krippe in St. Martinus

Greven - Eine eigene Ausstellung nur für Krippen, das hat es in Greven lange nicht gegeben. Die Martinusgemeinde präsentiert Krippen am dritten Adventssonntag, 16. Dezember.


Do., 06.12.2018

Umleitung während der Sperrung der Ortsdurchfahrt „Fühlen uns arg verschaukelt“

Schmal, ohne Bürgersteig, schlecht beleuchtet, nicht verkehrssicher – diese Argumente brachten einige Anwohner der Industriestraße in der Sitzung vor. Dennoch wird der Verkehr (unter anderem) hier entlang umgeleitet.

Reckenfeld - Wenn im kommenden Jahr die Emsdettener Landstraße umgebaut wird, muss der Verkehr wegen der Vollsperrung umgeleitet werden. Woher? Anwohner der Alternativstrecken sind wenig begeistert. Durchgangsverkehr soll großflächig an Reckenfeld vorbei geleitet werden. Von Oliver Hengst


Do., 06.12.2018

Serie: Verborgene Orte Apotheke mit „Drogenlabor“

Daniel Feldkamp wiegt zu Demonstrationszwecken wasserfreie Zitronensäure auf der Präzisionswaage ab.

Greven - Mischen, wiegen, protokollieren. Der Ablauf erinnert junge Leute eher an den Chemieunterricht. Aber, das ist der Alltag eines Apothekers, denn nicht jedes Medikament ist fertig verpackt. In der „Alles Gut Apotheke“ in der Rathauspassage gewährt Filialleiter Daniel Feldkamp einen Einblick hinter die Kulissen seines umgangssprachlichen „Drogenlabors“. Von Simon Döbberthin


Mi., 05.12.2018

Zweimal Storno im ausverkauften Ballenlager Angie ist noch einmal dabei

Die Herren Thomas Philipzen, Jochen Rüther und Harald Funke (v.l.) lassen es krachen. Und einmal noch darf Funke auch die Angie-Perücke tragen (kleines Foto).

Greven - Die Rechnung, bitte! Oder nein, lieber gleich die Abrechnung, schließlich ist das Jahr fast schon wieder vorbei, und Jahresendzeitstimmung ohne „Storno“ ist ja wie Silvester ohne „Dinner for one“ oder die CDU ohne Angie. Von Hans Lüttmann


Mi., 05.12.2018

Greven Ein Tisch voller Weihnachtslektüre

Die Franziskusbücherei ändert demnächst die Öffnungszeiten.

Reckenfeld - Das Team der Franziskus-Bücherei hat einen Tisch aufgebaut, auf dem speziell Weihnachtsliteratur präsentiert wird. Auch für die Kinder haben die ehrenamtlichen Bücherei-Mitarbeiterinnen zwei Boxen mit Weihnachtsbüchern.


Mi., 05.12.2018

Aus dem Polizeibericht Einbruch in Schnellrestaurant

Greven - In der Nacht zum Mittwoch ist in ein Schnellrestaurant an der Rathausstraße eingebrochen worden.


Mi., 05.12.2018

Greven


Mi., 05.12.2018

Widerstand gegen Polizeibeamte 48-jährige verteilt nicht nur Fußtritte

Eine randalierende Frau hat am Sonntagabend einige Zeit die Polizei beschäftigt. Die eingesetzte Polizeistreife wurde während des Einsatzes wiederholt von der 46-Jährigen attackiert.


Mi., 05.12.2018

Besuchswünsche sind jetzt möglich Sternsinger noch dringend gesucht

 

Greven - Sternsinger sind gefragte Leute. Die Pfarrgemeinde St. Martinus sucht noch Jungs und Mädchen, die den Menschen eine Freude bereiten wollen.


Mi., 05.12.2018

Sicherheitsdienst überfordert Bis zu 80 nächtliche Chaoten auf dem Dorfplatz

Abends nach der Ausschusssitzung – auch wenn sie lange dauerte – war es ruhig. Doch an vielen Abenden müssen sich Anwohner des Dorfplatzes über Chaoten ärgern, die lärmen, pöbeln, zerstören, urinieren.

Reckenfeld - Nächtliche Besucher des Kirchplatzes, die mit Lärm und Müll den Unmut der Anwohner auf sich ziehen – das ist in Reckenfeld kein unbekanntes Thema. Doch nun scheint das Phänomen eine neue Dimension erreicht zu haben. Von Oliver Hengst


Mi., 05.12.2018

Caritas-Hausgemeinschaft: 15-facher Freiraum für ein selbstbestimmtes Leben Wohnen mit Hilfestellung

Insa Seegers (v.l.), Josef Kerkmann und Bernhard Steinbreede sind froh, dass sie in der Hausgemeinschaft an der Königstraße 73a in Greven für sich den passenden Ort zum Leben gefunden haben.

Greven - 15 Menschen mit Behinderungen leben in einer Hausgemeinschaft. Für sie heißt das: mehr Selbstständigkeit und Zufriefdenheit.


Mi., 05.12.2018

16 Mal vorbestrafte Grevenerin zahlte Hotelrechnung nicht Richter drückt beide Augen zu

 

GREVEN/STEINFURT - Acht Tage im Hotel. Die hätten einer Grevenerin fast ein halbes Jahr Gefängnis eingebracht. Dahinter steckt eine traurige Geschichte. Von Matthias Lehmkuhl


Di., 04.12.2018

Fragen an die Stadtverwaltung Aldi-Neubau: CDU bleibt skeptisch

Neben dem Edeka entsteht ein neuer Aldi. Die CDU sorgt sich, dass die Dominanz der Parkplätze in der Ortsmitte verstärkt wird.

Reckenfeld - Die CDU steht den mehrheitlich beschlossenen Neubauplänen von Aldi in der Ortsmitte weiterhin kritisch gegenüber und hat daher Fragen an Stadtentwickler Matthias Herding formuliert.


Di., 04.12.2018

Serie: Verborgene Orte Am FMO „fliegen“ die Koffer

Im Frachtraum eines Flugzeugs erleichtert der „Power-stow“ die Arbeit des Laders erheblich.

Greven - Am Flughafen Münster/Osnabrück heißt es täglich und rund um die Uhr: „Ready for takeoff“. Damit dieser Befehl erteilt werden darf, arbeiten am Boden viele Hände gegen die Zeit. Mit innovativen Erfindungen, wie einem ausfahrbaren Förderband, geht es an die Arbeit. Von Simon Döbberthin


Di., 04.12.2018

Aus dem Jugendhilfeausschuss 1744-Kita-Plätze reichen noch nicht aus

Greven - Angesichts des wachsenden Betreuungsbedarfs für Kinder baut die Stadt Greven ihr Angebot weiter aus. Die Mitglieder des Jugendhilfeausschusses setzten mit zwei Entscheidungen das Signal, mit dieser Entwicklung Schritt halten zu wollen. Von Sven Thiele


Mi., 05.12.2018

Kindertheater „Oh Tannenbaum“ der Kulturinitiative Das Chaos findet ein gutes Ende

Mit seiner natürlichen und authentischen Art bezog Martin Sbosny-Wollmann alle Besucher in den Handlungsablauf ein.

GReven - Solch ein zu Herzen gehendes Kindertheater wie bei „Oh Tannenbaum“ mit Martin Sbosny-Wollmann vom Sternschnuppen-Theater sieht man nicht alle Tage. Das müssen sich vielleicht auch die vielen kleinen und großen Theaterliebhaber gedacht haben, denn am Sonntagnachmittag gab es bei solch großem Andrang keinen freien Platz mehr in der restlos ausverkauften Kulturschmiede. Von Axel Engels


Mi., 05.12.2018

Weihnachtsmarkt im Gertrudenstift „Wie eine große Familie“

Hier hatten viele die „Qual der Wahl“. Kreatives wechselte die Besitzer, alles selbst gebastelt, nichts kommerziell.

Greven - Weihnachten steckt bekanntlich voller Traditionen: das Essen, der Gang in die Kirche, sogar manche Geschenke. Und genau so ist auch der Weihnachtsmarkt im Gertrudenstift Tradition. Zum siebten Mal fand der statt und genau wie Heiligabend selbst, ist der Weihnachtsmarkt etwas, auf das sich die Menschen freuen.


Mi., 05.12.2018

Konzert zum ersten Advent in der Martinuskirche Festlich frisches Konzerterlebnis

Das Publikum genoss barocke und romantische Werke für ein bis zwei Trompeten und Orgel sowie Orgelimprovisationen.

Greven - Mit einem frischen „Moin“ begrüßte Martinus-Kantor Sebastian Bange das große Publikum am Sonntagnachmittag anlässlich des festlichen Konzerts zum ersten Advent in der Martinuskirche. Auf dem Programm standen barocke und romantische Werke für ein bis zwei Trompeten und Orgel sowie Orgelimprovisationen. Von Ulrich Coppel


Mi., 05.12.2018

Gemeinsame Baumschmück-Aktion auf dem Dorfplatz Von Reckenfeldern für Reckenfelder

Trotz etwas ungemütlichen Wetters war die Resonanz noch nie so gut wie in diesem Jahre. Die Aktion ist auf dem besten Wege, sich in Reckenfeld zu etablieren.

Greven - Glück gehabt. Kein extrem starker Wind, kein dicker Schauer, während „die Baum“ auf dem Reckenfelder Dorfplatz geschmückt wurde. Trotz der unsicheren Wettervorhersagen waren dieses Mal so viele große und kleine Leute wie noch nie gekommen. Heinz Battling spielte erste Weihnachtslieder, und spontan stimmten einige mit ein. Von Rosemarie Bechtel


Mo., 03.12.2018

Mittagstisch im Haus der Begegnung Soli-Beitrag ab Januar

Mittagstisch im Haus der Begegnung: Soli-Beitrag ab Januar

Greven - Ab Januar muss die Kalkulation für den freitäglichen Mittagstisch im Haus der Begegnung neu aufgestellt werden, weil der Mittagstisch nicht kostendeckend arbeitet, wie es in einer Mitteilung heißt.


Mo., 03.12.2018

Hospiz „Haus Hannah“ verlost Flugreise nach Madeira Pfandsammelaktion am FMO

Hospizleitung und Öffentlichkeitsmitarbeiter, Landrat Dr. Klaus Effing, FMO-Geschäftsführer Dr. Rainer Schwarz sowie ehrenamtliche Unterstützer stellten die Aktion vor.

Greven/Emsdetten/Saerbeck - Hin- und Rückflüge für zwei Personen mit Germania ab FMO nach Funcal/Madeira – diese Reise möchte das Haus Hannah in einem Tippspiel verlosen. Gegen Spende darf erraten werden, wie viele PET-Flaschen in einem Jahr Pfandaktion am FMO gesammelt wurden.


Mo., 03.12.2018

Schläge und Tritte Männer attackieren Polizisten

Schläge und Tritte: Männer attackieren Polizisten

Greven - Zwei Polizisten sind am Wochenende Opfer einer rücksichtslosen Attacke geworden. Zwei Männer haben versucht, einen der Beamten mit Schlägen und Tritten zu Boden zu bringen.


Mo., 03.12.2018

Serie: Verborgene Orte Gekachelte Abschreckung

Drei Zellen nebeneinander. In Zelle drei gibt es sogar einen sehr bruchsicheren sanitären Bereich nach Modell des klassischen Sitzklos.

Greven - Gummimatratze, weiße Kacheln, ein Stehklo, Milchglasscheiben, hinter denen sich die verschwommene Silhouette von Gefängnisgittern abzeichnen. An der Tür ist ein großer Griff – von außen. Wer hier lebt, darf nur raus, wenn die Polizei ihn rauslässt. Von Günter Benning


51 - 75 von 4208 Beiträgen

Das Wetter in Greven

Heute

2°C -2°C

Morgen

3°C 2°C

Übermorgen

6°C 3°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter