Greven
Ein Event für die Füße

Donnerstag, 23.10.2008, 15:21 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 23.10.2008, 15:21 Uhr

Greven . Einmal über den Sinnespfad schreiten? Von wegen einmal. Die Kinder der Offenen Ganztagsgrundschule an der Josefsschule konnten von diesem Erlebnis jüngst gar nicht genug kriegen.

Doch von vorn. Die Kinder der „Blauen Gruppe“ hatten auf einer Plastikfolie verschiedene Natur-Materialien zu einem Pfad aufgeschüttet – Blätter, Korken, Sand, Kies, kleine Stöckchen, Tannenzapfen, Zweige, Kastanien, Eicheln, Moos und vieles mehr. Zunächst probierten die „Blauen“ den Sinnespfad selbst aus, dann nahmen sie als Vertrauenspersonen die Kinder der anderen Gruppen, die barfuß waren und die Augen schließen mussten, an die Hand und führten sie über den Weg. „In diesem Projekt erlebten die Kinder die Wichtigkeit von Vertrauen, Entspannung in ruhiger Atmosphäre und Förderung der sensitiven Wahrnehmung“, heißt es in einer Pressemitteilung der Schule.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/558781?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F699215%2F699230%2F
Preußens Remis gegen Großaspach ist eine gefühlte Niederlage
Fußball: 3. Liga: Preußens Remis gegen Großaspach ist eine gefühlte Niederlage
Nachrichten-Ticker