Aus dem Polizeibericht
Polizei schnappt Dieb

Greven -

Der Diebstahl einer Geldtasche aus dem Anlieferungsfahrzeug der Bäckerei Schröer im Eckbereich von Königsstraße und Albacht­straße ist aufgeklärt. Noch am Tattag Dienstag wurde von der Polizei ein 30-jähriger Tatverdächtiger vorläufig festgenommen.

Mittwoch, 09.01.2013, 16:01 Uhr

Der Diebstahl einer Geldtasche aus dem Anlieferungsfahrzeug der Bäckerei Schröer im Eckbereich von Königsstraße und Albacht­straße ist aufgeklärt (die WN berichteten). Noch am Tattag Dienstag wurde von der Polizei ein 30-jähriger Tatverdächtiger vorläufig festgenommen.

Dieser erfreuliche Umstand ist einer aufmerksamen Grevenerin zu verdanken, die am Dienstagmittag eine auffällige Beobachtung sofort der Polizei meldete, informiert die Kreispolizei jetzt. Die Frau hatte außerhalb der Innenstadt, am Aldruper Oberesch, einen verdächtigen Mann gesehen. Die Beamten gingen dem Hinweis sofort nach und fuhren dorthin. Als sie sich dem Mann näherten, konnten sie noch erkennen, dass er etwas wegwarf. Wie sich herausstellte, handelte es sich um Bargeld und um Bankkarten, die der Grevener Bäckerei gehörten. Bei dem Mann selbst wurde ein weiterer, größerer Bargeldbetrag gefunden. Der komplette vierstellige Betrag wurde sichergestellt. Der 30-jährige Dortmunder wurde zur Polizeidienststelle gebracht. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er entlassen, informiert die Polizei.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1404278?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F1781909%2F1781942%2F
Nachrichten-Ticker