Auffahrunfall auf der Hüttruper Straße
Zwei Schwerverletzte

Greven -

Bei einem Unfall auf der Hüttruper Straße wurden am Samstagnachmittag zwei Frauen schwer verletzt.

Sonntag, 25.08.2013, 11:08 Uhr

Eine 20jährige Autofahrerin aus Greven befuhr am Samstag gegen 15 Uhr mit ihrem Wagen die K 9 (Hüttruper Straße) vom Flughafen kommend in Richtung Greven. In Höhe der Einmündung zur Wentruper Mark übersah sie eine 46jährige Grevenerin, die mit ihrem Auto nach rechts in die Wentruper Mark abbiegen wollte und dafür schon das Tempo gedrosselt hatte.

Die 20Jährige fuhr ungebremst auf den Pkw der 46-Jährigen auf. Dadurch wurden beide Autos über die Einmündung geschleudert und gerieten in den Straßengraben.

Beide Personen wurden dabei schwer verletzt. An den Autos entstand nach Angaben der Polizei Totalschaden in Höhe von rund 11 000 Euro.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1866333?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F1781909%2F1946234%2F
Starker Anstieg der Mäusepopulation im Münsterland
Rötelmäuse wie diese übertragen das Hantavirus.
Nachrichten-Ticker