90. Geburtstag von Naria Nagel
Patent bis ins hohe Alter

Greven -

Auto fährt sie zwar nicht mehr, aber ansonsten ist Maria Nagel mit 90 immer noch die patente Frau, die schon immer war.

Montag, 02.02.2015, 17:02 Uhr

Zwei rüstige 90er: Maria Nagel und Ehemann Rudolf. Zum 90. Geburtstag von Maria Nagel gratulierte auch die stellvertretende Bürgermeisterin Ruth Zurheide.
Zwei rüstige 90er: Maria Nagel und Ehemann Rudolf. Zum 90. Geburtstag von Maria Nagel gratulierte auch die stellvertretende Bürgermeisterin Ruth Zurheide. Foto: Thomas Starkmann

Den Führerschein hat sie schweren Herzens abgegeben. Aber resolut ist sie immer noch. „Ich mag es nicht, wenn du ohne Stock gehst“, bekommt Ehemann Rudolf zu hören. Der zählt schon 91 Lenze, da sind kleine Hilfsmittel angebracht. Den Stock braucht Maria Nagel selbst natürlich noch nicht. Sie ist schließlich jünger. Genau gesagt: 90 Jahre, und zwar seit gestern.

Aber patent war Maria Nagel immer sich on. „Die Frau Nagel kann ich hinstellen, wo ich will, die kann alles“, hat eine ehemaliger Chef mal über sie gesagt. Gelernt hat sie Weberin, im Sudetenland , wo sie bis zur Vertreibung gelebt hat. Über Bayern und Bockum-Hövel kam sie nach Greven zu Biederlack. In Bockum-Hövel lernte sie 1949 auch ihren Mann kennen. Geheiratet wurde schnell. „Eine Wohnung von Biederlack bekam man nur mit Trauschein“, erzählt sie.

Seit 1961 leben beide in ihrem Haus am Vosskotten. Und weil es dort ein bisschen abgelegen ist, machte Maria Nagel mit 58 Jahren noch den Führerschein. „Autofahren war auch ein Hobby von mir“, sagt sie. Neben dem Garten und den vielen Zwergen, Tieren und anderen Dingen, die sie für die Awo gestrickt und gehäkelt hat. Gestern wurde gefeiert. Mit Ehemann, Enkel und Enkelin.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3044368?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F4849310%2F4849321%2F
20.000 Narren beim längsten Hiltruper Umzug
Prinz Leo I. gibt den Startschuss: 20.000 Narren beim längsten Hiltruper Umzug
Nachrichten-Ticker