Flohmarkt in Reckenfeld
Günstiger Kinderkram

Greven -

Jetzt werden die Standnummern vergeben: am 24. April ist wieder Flohmarkt „Rund ums Kind“ am Moorweg in Reckenfeld.

Freitag, 18.03.2016, 05:03 Uhr

Schönes Spielzeug für kleines Geld gibt‘s beim Flohmarkt.
Schönes Spielzeug für kleines Geld gibt‘s beim Flohmarkt. Foto: Gemeinde Senden

Der Elternrat der Evangelischen Kindertageseinrichtung „Unter dem Regenbogen“ (Moorweg 16 a) in Greven-Reckenfeld veranstaltet am 24. April von 12 bis 15 Uhr wieder den beliebten Flohmarkt „Rund ums Kind“. Der Flohmarkt findet im Gemeindehaus der evangelischen Erlöserkirche und im gegenüberliegenden Kindergarten statt. Angeboten werden Kinderkleider und Spielzeug, Kinderwagen, Autositze, Tragetaschen und vieles mehr, was junge Eltern brauchen können.

„Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Neben Kaffee und selbst gebackenem Kuchen in der Cafeteria werden am Grillstand leckere Bratwürste angeboten“, heißt es in der Ankündigung zum Basar.

Interessenten für einen eigenen Verkaufsstand können sich ab sofort abends in der Zeit von 20 bis 22 Uhr bei Nicole Sander , ✆ 0 25 75 / 9 77 52 19 anmelden. Die Standgebühr beträgt sieben Euro. „Der Erlös kommt den Kindern der Einrichtung zugute“, schließt die Ankündigung für den Flohmarkt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3875121?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F4849297%2F4849307%2F
Nachrichten-Ticker