Anmeldeverfahren
Kitas haben schon 2017 im Blick

Reckenfeld -

Kaum hat das Kindergartenjahr bekommen, stehen auch schon die Anmeldewochen für das Kindergartenjahr 2017/2018 vor der Tür.

Dienstag, 27.09.2016, 16:09 Uhr

In Reckenfeld gibt es Plätze für Kinder unter und über drei Jahren.  
In Reckenfeld gibt es Plätze für Kinder unter und über drei Jahren.   Foto: Matthias Rietschel

Die fünf Reckenfelder Kindergärten „Unter dem Regenbogen “, der „AWO-Kindergarten“, der „ St. Franziskus Kindergarten“, die „Reckenfelder Rasselbande“ und die „Villa Kunterbunt“ bieten zum nächsten Sommer sowohl Plätze in der U3-Betreuung als auch Plätze für über Dreijährige an.

Alle Kindergärten laden interessierte Eltern in den nächsten Wochen ein, sich die Einrichtungen anzuschauen und sich vor Ort über die Räumlichkeiten, Betreuungsangebote und die pädagogische Arbeit zu informieren. Wie aus einer gemeinsamen Pressinformation der Kindergärten hervorgeht, ist dies in allen fünf Einrichtungen jederzeit nach vorheriger telefonischer Absprache im Rahmen einer kleinen Führung mit persönlichem Gespräch möglich.

Außerdem werden in Reckenfeld im Oktober folgende Informationsveranstaltungen angeboten:

►Samstag, 22. Oktober, 9.30 bis 12.30 Uhr: Tag der offenen Tür in der AWO-Kita Reckenfeld, Elbestraße 3 ( ✆ 02575/20 51)

► Samstag, 22. Oktober, 9 bis 12.30 Uhr: Tag der offenen Tür in der Reckenfelder Rasselbande, Industriestraße 49 ( ✆ 02575/ 82 12).

► Freitag, 28. Oktober, 15.30 bis 18.30 Uhr: Tag der offenen Tür Ev. Kindergarten „Unter dem Regenbogen“ am Moorweg 16a ( ✆ 02575/610).

► Freitag, 28. Oktober, 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr: Tag der offenen Tür in der Villa Kunterbunt“ der Ev. Jugendhilfe, Schwester-Dora-Str. 12 ( ✆ 02575/95 51 63).

► Donnerstag, 27. Oktober, 20 Uhr: Informationsabend im Kath. „St.Franziskus“ Kindergarten, Am Kirchplatz ( ✆ 02571/ 54 08 20 66).

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4334727?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F4849297%2F4849301%2F
WWU Baskets flambieren auch die Bayern-Talente
Wild entschlossen: Münsters Kai Hänig
Nachrichten-Ticker