Noch 258 Asylsuchende
Zahl der Flüchtlinge leicht rückläufig

Greven -

258 Asylsuchende, die noch auf eine Anerkennung warten, leben derzeit in Greven. In den städtischen Flüchtlings-Unterkünften allerdings leben trotzdem mehr als 500 Menschen. Der Grund: Auch nach der Anerkennung ist es fast unmöglich, eine Wohnung auf dem freien Markt zu finden.

Freitag, 05.05.2017, 15:05 Uhr

Verena Schnalle 
Verena Schnalle 

In Greven leben derzeit 258 Asylsuchende – also Menschen, die noch auf ihre Anerkennung warten. Das sagte Verena Schnalle , Leiterin des Fachdienstes Soziales, jetzt im Sozialausschuss. Weitere 250 Flüchtlinge sind zwar anerkannt, leben aber mangels Alternativen in insgesamt 24 städtischen Unterkünften, da sie sonst obdachlos wären. Etwa 50 Flüchtlinge haben mittlerweile auf dem freien Markt eine Wohnung gefunden. Die Stadt hat sogar einige Quartiere, die nicht den Anforderungen entsprechen, aufgeben können.

Insgesamt, so Schnalle, ist die Zahl der Geflüchteten in Greven derzeit leicht rückläufig. Es habe vier Neuzuweisungen gegeben, aber zwei Personen seien verzogen und 15 Menschen seien ausgereist – „zum Teil freiwillig“, wie Schnalle betonte. Man erwarte aber in naher Zukunft weitere Zuweisungen. „Das ist in den Nachbarkommunen schon zu beobachten“, sagte die Fachdienstleiterin. Die Stadt rechne aber nicht damit, dass es, wie zur Jahreswende 2015 /16, zu dramatischem Platzbedarf kommen und wieder Notquartiere eingerichtet werden müssten. „Wir haben ein Platzkontingent, das wir freihalten“, verwies Schnalle unter anderem auf das Containerdorf in der Wentruper Mark, wo derzeit nur 65 Personen untergebracht seien. Bei Bedarf könnten dort mehr als dreimal so viele Menschen ein Bett bekommen.

Schnalle betonte, dass man angesichts der derzeit entspannten Lage in den Unterkünften dem Wunsch des Sozialausschusses nachgekommen sei, Familien Extra-Räume zur Verfügung zu stellen, wenn sich dies anbiete. Außerdem habe man in der Hauptschule Reckenfeld und an der Mergenthaler Straße Lernräume eingerichtet.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4812751?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Nachrichten-Ticker