Dritte Auflage der „Wheels@fun“
Zum Schluss gibt es einen Pokal

Greven -

Was machen Oldtimerfans am ersten Juliwochenende in der Fußballpause am Sonntag? Sie treffen sich zur dritten Auflage der „Wheels@fun“.

Freitag, 15.06.2018, 17:15 Uhr

Jede Menge Oldtimer sind wieder am 8. Juli unterwegs.
Jede Menge Oldtimer sind wieder am 8. Juli unterwegs. Foto: WF

Die Young- und Oldtimerszene lädt alle Liebhaber von Old- und Youngtimern zu einer Orientierungsfahrt mit Wertungsprüfungen und anschließender Pokalvergabe ein. Los geht es am Sonntag, 8 Juli, am Sportflugzentrum am FMO . Nach der Fahrerbesprechung gilt es auf etwa 80 Kilometern im nördlichen Münsterland einige mehr oder weniger schwierige Aufgaben zu lösen, Fragen zu beantworten und Anweisungen im Roadbook zu folgen. Ziel ist wieder das Sportflugzentrum, wo bei Kaffee und Kuchen die Siegerehrung stattfinden soll.

„Mitfahren kann jeder, der mit einem gehegten und gepflegten Fahrzeug unterwegs ist“, so die Organisatoren. Es kommt nicht auf Höchstgeschwindigkeit oder sportliches Fahren an. Die Young- und Oldtimerszene hat sich diejenigen zur Zielgruppe gemacht, die eine touristische Ausfahrt mit ein wenig Spiel, Spaß und Spannung verbinden möchten.

Informationen und Anmeldeunterlagen finden sich auf der Homepage der Young- und Oldtimerszene Münsterland unter www.yosmünsterland.de. Anmeldeschluss ist der 24. Juni. Noch sind Plätze frei, heißt es in der Presseinfo.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5822206?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Preußen kassieren beim 2:3 gegen Aufsteiger Viktoria Köln die erste Heimniederlage
Fußball: 3. Liga: Preußen kassieren beim 2:3 gegen Aufsteiger Viktoria Köln die erste Heimniederlage
Nachrichten-Ticker