Neue Pilates-Kurse
Das Körpergefühl verbessern

Greven -

Im Bildungs- und Gesundheitszentrum beginnen nach den Sommerferien neue Pilates-Kurse für Menschen ohne und mit Vorerfahrung.

Dienstag, 24.07.2018, 12:09 Uhr

Yvone Dziersk leitet den Pilates-Kurs für Fortgeschrittene.
Yvone Dziersk leitet den Pilates-Kurs für Fortgeschrittene. Foto: PF

Teilnehmer erlernen bei Pilates wirkungsvoll, wie sie ihr Körpergefühl verbessern, die Sensomotorik schulen, Rückenbeschwerden vorbeugen und die innere Kraft fördern können. Beckenboden, Bauch und Rücken werden zu einem Kraftzentrum aufgebaut. Pilates bildet eine ideale Ergänzung zu anderen Sportarten, bei denen oft nur die oberflächlichen, großen Muskelgruppen zum Einsatz kommen, ohne dabei auf die tiefen, stabilisierenden Muskeln einzugehen.

Die Bewegungen werden in Verbindung mit der Atmung sehr bewusst und konzentriert ausgeführt, so dass das Training Körper und Geist in Einklang bringt.

Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene finden ab Dienstag, 4. September, morgens um 8.30 Uhr mit der Pilates-Trainerin Richarda Hegekötter und ab Donnerstag, 30. August als neuer Kurs um 9.30 Uhr mit Silvia Böcker.

Der Kurs für Fortgeschrittene startet mittwochs in derselben Woche um 18 Uhr mit Yvone Dziersk.

Anmeldung und Information über weitere Kurse im Bildungs- und Gesundheitszentrum unter ✆ 02571 / 502-257 oder über www.bildungszentrum-greven.de.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5927289?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Traktoren-Korso bremst am Dienstag den Verkehr aus
Bereits im April 2019 demonstrierten Landwirte aus dem Münsterland mit ihren Traktoren in Münster. 
Nachrichten-Ticker