Greven

Morgen macht Borussia Dortmund mit seinem Maskottchen EMMA Station in Ochtrup. Passend zum verkaufsoffenen Sonntag laden der Bundesligist und der FSV gemeinsam auf den Sportplatz an der Pius­straße ein. Zwischen 11 und 18 Uhr gibt es dort jede Menge Aktionen für Groß und Klein. Im Angebot stehen unter anderem: Mal- und Bastelzelt, Hüpfburg, der große BVB-Bolzplatz mit seinen Workshop-Bereichen oder der Spieltagssimulator, bei dem mit einer Virtual-Reality-Brille Szenen aus der Sicht eines Profispielers miterlebt werden können. Titel

Freitag, 31.08.2018, 12:20 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 31.08.2018, 12:20 Uhr

Morgen macht Borussia Dortmund mit seinem Maskottchen EMMA Station in Ochtrup. Passend zum verkaufsoffenen Sonntag laden der Bundesligist und der FSV gemeinsam auf den Sportplatz an der Pius­straße ein. Zwischen 11 und 18 Uhr gibt es dort jede Menge Aktionen für Groß und Klein. Im Angebot stehen unter anderem: Mal- und Bastelzelt, Hüpfburg, der große BVB-Bolzplatz mit seinen Workshop-Bereichen oder der Spieltagssimulator, bei dem mit einer Virtual-Reality-Brille Szenen aus der Sicht eines Profispielers miterlebt werden können.

Titel

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6014269?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
1100 vertrauliche Mails mitgelesen
Das Auslesen des Passwortes machte es möglich, sich Zugriff auf das Mailkonto des Greveners zu verschaffen. Der Täter soll pikanterweise ein Familienmitglied sein.
Nachrichten-Ticker