Aktionstag im Hallenbad
Spiel, Spaß und jede Menge Infos

Greven -

Einen Tag der Bewegung haben Projektleiterin Dunja Hinze-König und viele Grevener Vereine im Hallenbad vorbereitet.

Freitag, 19.10.2018, 16:00 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 17.10.2018, 21:26 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 19.10.2018, 16:00 Uhr
Beim Aktionstag im Hallenbad präsentieren auch viele Grevener Vereine ihr Angebot.
Beim Aktionstag im Hallenbad präsentieren auch viele Grevener Vereine ihr Angebot. Foto: Vera Brüssow

Es ist ein Tag der Bewegung. Und an diesem Tag dreht sich alles um das Wasser. Am Samstag, 27. Oktober, findet von 11 bis 17 Uhr der Aktionstag im Hallenbad statt.

„Dieser Tag verspricht Gesundheit, Spiel und Spaß für Groß und Klein“, berichtet Projektleiterin Dunja Hinze-König . Die vielen Organisatoren gestalten ein vielfältiges Programm, bei dem Besucher die Angebote der Grevener Sportvereine kennenlernen und ausprobieren können. Natürlich kostenlos. Zu den Organisatoren gehören die Grevener Bäder, die DLRG , der TVE Greven, die Versehrtensportgemeinschaft, der DJK Blau-Weiß Greven und Actic Fitness. Die Lebenshilfe sorgt für das leibliche Wohl.

Abseits des Schwimmbeckens präsentieren die Vereine an Infoständen ihre Trainings- und Kursangebote. Im Laufe des Tages gibt es auch im Wasser zahlreiche Angebote. Dazu gehören Wassergewöhnung, Aquafitness im Tiefwasser, Wassergymnastik, Tauchspiele und Kraultechnik-Training. Im Wechsel finden diese Angebote in unterschiedlichen Becken statt. Zu den ganztägigen Angeboten gehören das Ausdauer-Schwimmabzeichen, das Sportabzeichen, die Abnahme der Prüfungen Bronze, Silber und Gold sowie die Beratung von Eltern zu Schwimmhilfen für Babys und Kleinkinder.

Für Kinder bis zwölf Jahre gibt es den Spaßpass, sie können im Wasser ihre Geschicklichkeit testen. Jeder Teilnehmer bekommt eine Freikarte für die Grevener Bäder sowie ein Präsent.

Auch Tauchen steht auf dem Programm. Von 14 bis 17 Uhr bietet die DLRG Schnuppertauchen an. Interessierte können sich vorher anmelden, dafür wird eine Schutzgebühr von zehn Euro fällig. Alle übrigen Angebote sind kostenlos.

„An diesem Tag steht die Gesundheit an erster Stelle“, freut sich Hinze-König auf einen gut besuchten Aktionstag.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6128965?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
2:0 gegen Magdeburg: Preußen Münster beendet Sieglosserie
Er kann es noch; Rufat Dadashov (2.v.l.) erzielte wie in Meppen ein Tor, dieses Mal zur 1:0-Führung
Nachrichten-Ticker