Suche mit Polizeihubschrauber
Unbekannter überfällt Supermarkt in Greven

Greven -

Ein Unbekannter hat am Freitagnachmittag in Greven einen Supermarkt auf der Grimmstraße überfallen. Ein Polizeihubschrauber kreiste während der letztlich erfolglosen Suche nach dem Täter über dem Grevener Westen.

Freitag, 28.12.2018, 17:44 Uhr aktualisiert: 29.12.2018, 11:45 Uhr
Suche mit Polizeihubschrauber: Unbekannter überfällt Supermarkt in Greven
Foto: Symbolbild

Laut Polizeimeldung betrat der komplett schwarz gekleidete, vermummte Täter gegen 15:20 Uhr den Kassenbereich. Er bedrohte zwei Kassiererinnen mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Geld. Der Mann flüchtete anschließend mit erbeutetem Bargeld in Richtung Im Deipen Brook.

Eine sofort eingeleitete Fahndung unter Zuhilfenahme des Polizeihubschraubers blieb jedoch erfolglos. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach ersten Zeugenaussagen war der Täter etwa 170 bis 175 cm groß, hatte eine schlanke Statur und eine helle Hautfarbe.

Die Polizei sucht Zeugen, die im Bereich des Tatortes Verdächtiges wahrgenommen haben. Hinweise bitte an die Polizei in Greven, Telefon 02571-928-4455.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6284710?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Nachrichten-Ticker