Biederlack bei der Heimtex in Frankfurt
Kuscheldecken aus Greven

Greven/Frankfurt -

Mit einem veränderten Kollektionsrhythmus, einem neuen Messestandplatz und luftig-leichten Wohndeckenkreationen startet Biederlack in die neue Saison und präsentiert sich auf der Frankfurter Heimtextil-Messe als Premium-Marke für hochwertige Kuscheldecken.

Donnerstag, 10.01.2019, 14:00 Uhr
Lotty Biederlack und Holger Steuter auf der Heimtex in Frankfurt mit neuen pastellfarbenen Decken.
Lotty Biederlack und Holger Steuter auf der Heimtex in Frankfurt mit neuen pastellfarbenen Decken. Foto: Biederlack

Marketingleiter Holger Steuter : „Die Messe ist für uns gut angelaufen. Der neue Standplatz in der Markenhalle 12.0 bestätigt sich als passendes Umfeld für unsere hochwertigen Produkte.“

Künftig bietet das Grevener Familienunternehmen laut Pressemitteilung seine Wohndecken, Plaids und Kissen in zwei Halbjahres-Kollektionen an, um besser auf aktuelle Marktentwicklungen reagieren zu können.

„Bei unseren Messebesuchern kommt dieser neue Rhythmus gut an“, so Holger Steuter, „mit unserem Markenversprechen, der Botschaft ‘Feeling home‘ und themenbezogenen Wohlfühlwelten schaffen wir für den Handel einen echten Mehrwert.“

In der ersten Ausgabe der Kollektion 2019 dreht sich vieles um derzeit angesagte Pastelltöne, leichte Plaids und die Kombination mit Kissen aus Leinen, dem Trendmaterial der kommenden Saison.

Wichtiger Baustein der Unternehmenskultur sei eine nachhaltige Produktion. Lotty Biederlack , geschäftsführende Gesellschafterin: „Als eines von wenigen deutschen Unternehmen sind wir jetzt STeP-zertifiziert und dürfen das neue Siegel Made in green by Oeko-Tex tragen. Bei unseren Kunden stoßen wir damit auf positive Resonanz, denn dieses Verbraucher-Label ist ein zusätzliches, wichtiges Verkaufsargument.“

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6308436?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Rund 100 Demonstranten protestieren gegen Sarrazin
Knapp 100 Personen demonstrierten vor der Stadthalle in Hiltrup gegen den Sarrazin-Auftritt.
Nachrichten-Ticker