Spieleabend der Kolpingfamilie
Spaß und Spannung

Reckenfeld -

Gut gefüllt war der Saal im Pfarrheim St. Franziskus in Reckenfeld, als die Kolpingsfamilie zum Spiel- und Klönabend eingeladen hatte.

Montag, 14.01.2019, 16:50 Uhr
Im Pfarrheim wurden neue Spiele ausprobiert, aber auch die Klassiker gepflegt. In geselliger Runde stand der Spaß am Spiel im Vordergrund.
Im Pfarrheim wurden neue Spiele ausprobiert, aber auch die Klassiker gepflegt. In geselliger Runde stand der Spaß am Spiel im Vordergrund.

Viele Kolpingmitglieder und Gäste trafen sich, um neue Spiele auszuprobieren oder in geselliger Runde alt bekannte Spiele in Angriff zu nehmen.

Doppelkopf und „Elfer raus!“ waren sehr gefragt. Rummikub wurde immer wieder in neuer Runde gestartet. Aber auch der Jenga-Turm wurde immer wieder neu aufgebaut; bis einer der Mitspieler durch einen unvorsichtigen Zug den Turm mit lautem Getöse zum Einstürzen brachte.

In der Zwischenzeit wurde in einer allgemeinen Spielunterbrechung zur Stärkung Pizza gereicht, welche sich jeder Teilnehmer nach seinem eigenen Geschmack vorher ausgesucht hatte.

Am Ende des Abends konnte festgestellt werden, dass es wieder eine schöne und gesellige Runde war, in der Spaß und Freude am Spiel zur Tagesordnung gehörte.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6321368?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Ursachensuche: Maschinenbrand könnte Großbrand in Hamm ausgelöst haben
Feuerwehrautos stehen neben einer abgebrannten Lagerhalle.
Nachrichten-Ticker