Beatclub „Lounge“
Mit „Side by Side“ in die neue Saison

Greven -

Gleich zu Beginn des Frühjahrsprogramms geht die Beatclub „Lounge“ in die Vollen.

Donnerstag, 24.01.2019, 07:13 Uhr aktualisiert: 24.01.2019, 07:20 Uhr

Freunde der Konzertreihe können sich am Samstag, 26. Januar, um 20 Uhr auf drei Spitzenkönner an ihren Instrumenten und ein Feuerwerk an brillanten Songs freuen: Roland Cabezas , Mikel Allen und Robbie Smith geben sich zum zweiten Mal die Ehre im Beatclub-Keller.

„Side by Side“ spielt ein anspruchsvolles und stilistisch breit gefächertes Programm und verleiht dabei vielen Soul-, Jazz- und Pop- Klassikern ein ganz individuelles und außergewöhnliches Gewand, heißt es in einer Pressemitteilung.

Songs von Künstlern wie Stevie Wonder, Sting, Bill Withers, Bob Marley, The Manhattan Transfer und Soul mit einem jazzigen Sound, wie man ihn etwa von den Gitarrenkönnern Earl Klugh oder Jonathan Butler kennt, werden facettenreich mit einer persönlichen und zeitgemäßen Note versehen. Kid Creole, Laura Pausini, Toni Braxton und Deodato sind nur einige der bekannten internationalen Künstler, mit denen die Bandmitglieder bereits zusammengearbeitet haben.

Tickets (21 Euro) im Vorverkauf gibt es an den bekannten Vorverkaufsstellen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6341494?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Fußgänger bewusstlos geschlagen und beklaut
Raubüberfall: Fußgänger bewusstlos geschlagen und beklaut
Nachrichten-Ticker