Unfall Hüttruper Straße
Wendendem SUV ausgewichen

Bei einem Verkehrsunfall auf der Hüttruper Straße ist am Montagmittag ein PKW im Straßengraben gelandet.

Dienstag, 12.02.2019, 15:56 Uhr
Unfall Hüttruper Straße: Wendendem SUV ausgewichen

Bei dem Unfall wurden die 35-jährige Fahrerin und ihr 29-jähriger Beifahrer, beide aus Greven, leicht verletzt. Sie wurden mit Rettungswagen in Krankenhäusern gebracht.

Um kurz vor 14 Uhr fuhr die 35-Jährige in Richtung Greven. Den Schilderungen zufolge wendete in Höhe Kilometer 1,0 ein ihr entgegenkommendes Fahrzeug auf der Fahrbahn. Um nicht mit dem silbernen SUV zu kollidieren, musste die Frau stark abbremsen. Auf der feuchten Fahrbahn kam der Wagen ins Schleudern und dabei nach links von der Fahrbahn ab. Dort blieb das Auto auf dem Dach liegen.

Der Schaden an dem PKW wir auf etwa 1500 Euro geschätzt. Die Polizei sucht Zeugen 02571/928-4455.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6386820?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Raffaela Busse arbeitete ein Jahr lang in der Antarktis
Leben und arbeiten bei minus 75 Grad Celsius: Raffaela Busse hat in der Antarktis viel erlebt und unvergessliche Eindrücke sammeln können.
Nachrichten-Ticker