Woodstock-Revival in Greven
Leo Lyons

Leo Lyons stand mit Ten Years After auf der Bühne von Woodstock und battelte sich mit Leadgitarrist Alvin Lee in dem legendären Longlayer „I‘m going home“. Der Mann aus Mansfield in Nottingshirham war schon früh mit Lee und einer Band namens Jaybirds unterwegs gewesen, die sich dann in Ten Years After umbenannte. Er spielte unter anderem mit UFO, Magnum, Waysted und Procol Harum. Heute ist er mit dem Trio „Hundred Seventy Split“ unterwegs.

Mittwoch, 12.06.2019, 07:44 Uhr aktualisiert: 12.06.2019, 07:46 Uhr
Leo Lyons
Leo Lyons Foto: Woodstock-Festival
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6682564?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
14-Jähriger gerät bis zur Hüfte ins „Schlam(m)assel“
Mit vielen tröstenden Worten kümmerten sich die Helfer der Feuerwehr, des DRK-Rettungsdienstes und der Polizei um den 14-Jährigen, nachdem er aus der Schlammkuhle befreit worden war.
Nachrichten-Ticker