Kolping feiert
Gut in Geografie

Reckenfeld -

So dumm sind die Kids dann doch nicht. Beim Sommerfest des Reckenfelder Kolpings wussten die Jugendlichen jedenfalls die besseren Antworten auf Quizz-Fragen zu deutschen Städten.

Mittwoch, 17.07.2019, 06:28 Uhr aktualisiert: 17.07.2019, 06:30 Uhr
Auch etwas Länder-Geografie wurde beim Sommerfest der Reckenfelder Kolpingsfamilie betrieben.
Auch etwas Länder-Geografie wurde beim Sommerfest der Reckenfelder Kolpingsfamilie betrieben. Foto: Kolping

Die Kolpingsfamilie feierte ihr diesjähriges Sommerfest in der Gartenanlage der Familie Niemöller. Neben den Kolpingsmitgliedern kamen auch viele Freunde und Bekannte, um dem bunten Treiben der Kolpingsfamilie beizuwohnen. Um sich auf die kräftezehrenden und spannenden Wettkampfspiele vorbereiten zu können, wurde allen Teilnehmern leckere Würstchen vom Grill sowie ein umfangreiches Angebot an selbst hergestellten Salaten und Broten angeboten.

Kühle Getränke in allen Varianten dienten dabei als Durstlöscher. In den anschließenden Wettkampfspielen war die Geschicklichkeit der Teilnehmer gefordert. Aber auch das Allgemeinwissen wurde auf die Probe gestellt. So war es nicht allen klar, wo sich das Land Sachsen-Anhalt auf der Deutschlandkarte befindet und wie die Hauptstadt dieses Bundeslandes heißt. Bei der anschließenden Siegerehrung stellte sich heraus, dass häufig die Antworten der jüngeren Teilnehmer gerade auf diese Frage korrekter waren als die der Erwachsenen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6783705?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Punkteteilung gegen Uerdingen: Preußen bleiben im eigenen Rund ungeschlagen
Fußball: 3. Liga: Punkteteilung gegen Uerdingen: Preußen bleiben im eigenen Rund ungeschlagen
Nachrichten-Ticker