Unterhaltung beim Reit- und Fahrverein Greven
Shownummern für die ganze Familie

Greven -

Von Freitag bis Sonntag erfolgen in 47 Prüfungen über 1800 Starts mit mehr als tausend Pferden auf der Reitanlage an der Saerbecker Straße in Pentrup. Ein besonderes Highlight ist dabei traditionell das große Showprogramm am Samstagabend ab 19 Uhr.

Donnerstag, 18.07.2019, 06:55 Uhr aktualisiert: 18.07.2019, 07:00 Uhr
Laden zu einem der größten ländlichen Reitturniere des Münsterlandes und zu einem ganz besonderen Schauprogramm am Samstagabend ein: Organisator und Moderator Johann-Christoph Ottenjann mit den Reiterinnen Josefine Strotmann, Livana Incanella und Natalie Stegemann.
Laden zu einem der größten ländlichen Reitturniere des Münsterlandes und zu einem ganz besonderen Schauprogramm am Samstagabend ein: Organisator und Moderator Johann-Christoph Ottenjann mit den Reiterinnen Josefine Strotmann, Livana Incanella und Natalie Stegemann. Foto: Peter Beckmann

Da staunte so mancher Grevener gestern Mittag nicht schlecht, als plötzlich drei Turnierreiterinnen durch die Fußgängerzone ritten. Doch Johann-Christoph Ottenjann, Organisator und Moderator des Showprogramms beim Reit- und Fahrverein Greven, konnte schnell für Klärung sorgen. Denn die drei Reiterinnen Josefine Strotmann , Livana Incanella und Natalie Stegemann waren in Sachen Werbung unterwegs.

Der Anlass war die Ankündigung eines der größten ländlichen Reitturniere des Münsterlandes, des Sommerturniers des RuF.

Von Freitag bis Sonntag erfolgen in 47 Prüfungen über 1800 Starts mit mehr als tausend Pferden auf der Reitanlage an der Saerbecker Straße in Pentrup. Von der Führzügelklasse bis hin zu schweren Spring- und Dressurprüfungen der Klasse S, wird den Besuchern spannendster Turniersport geboten.

Ein besonderes Highlight ist dabei traditionell das große Showprogramm am Samstagabend ab 19 Uhr. Zahlreiche große und kleine Reiter werden in verschiedenen Shownummern ihr Können unter Beweis stellen.

So werden Reiter vom Grevener Löwenhof erwartet, die eindrucksvoll die fünf Gangarten ihrer Islandpferde präsentieren. Aber auch andere Akteure, wie die Westernreiter von der Greenhorn Ranch oder Lara und Lenny mit ihrer außergewöhnlichen Freiheitsdressur, werden für beeindruckende Momente sorgen. Besonders spektakuläre Bilder werden fünf weitere Vierbeiner beim Dog-Frisbeee garantieren.

„Lassen Sie sich überraschen. Unser Showprogramm ist wieder einmal ein Riesenspaß für die ganze Familie“, ist sich Organisator und Moderator Johann-Christoph Ottenjann sicher.

Und auch Showklassiker, wie das schon traditionelle Ride & Run, bei dem jeweils ein Reiter und ein Läufer gemeinsam den Parcours bewältigen müssen, werden nicht fehlen.

„Vorbeischauen lohnt sich also in jedem Fall“, so der Moderator abschließend, „denn auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.“ Übrigens: Der Eintritt zur Turnieranlage ist an allen Tagen kostenlos.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6786233?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
2:0 gegen Magdeburg: Preußen Münster beendet Sieglosserie
Er kann es noch; Rufat Dadashov (2.v.l.) erzielte wie in Meppen ein Tor, dieses Mal zur 1:0-Führung
Nachrichten-Ticker