Greven
B 481 wird repariert

Greven -

Die B 481 wird in Höhe der Schützenstraße saniert. Heute (21. August) kam es schon zu langen Staus.

Mittwoch, 21.08.2019, 16:20 Uhr

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW , Regionalniederlassung Münsterland saniert noch in dieser Woche bis zum kommenden Dienstag einen etwa 200 Meter langen Abschnitt der Bundesstraße 481 im Bereich der Einmündung Schützenstraße.

Aufgrund der starken Fahrbahnschäden müssen die oberen Asphaltschichten der Fahrbahn auf voller Breite erneuert werden. Zusätzlich wird die Abbiegespur zur Schützenstraße in der Fahrtrichtung Greven instand gesetzt. Die Arbeiten werden unter halbseitiger Sperrung der Fahrbahn durchgeführt. Der Verkehr wird durch eine Baustellenampel geregelt.

Der Mitfahrerparkplatz an der Schützenstraße ist während der Sanierungsarbeiten nur von der Schützenstraße aus erreichbar, heißt es in der Presseinfo.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6864229?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Preußen-Sportchef Metzelder: „Befinden uns in schwieriger Situation“
Gesprächsbedarf: Der Preußen-Kader am Samstag direkt nach dem Spielende und der Niederlage gegen Viktoria Köln.
Nachrichten-Ticker