Benefizveranstaltung Ambulanter Hospizdienst Emmaus
Weisheit der 100-Jährigen

Greven -

Der ambulante Hospizdienst Emmaus des Caritasverbandes Emsdetten-Greven lädt zu einer besonderen Veranstaltung ein: Anlässlich des Welthospiztages findet am Mittwoch, 9. Oktober, um 19.30 Uhr im Haus der Begegnung, Marktplatz 5, eine Lesung mit dem Buchautor Rei Gesing statt.

Mittwoch, 25.09.2019, 19:56 Uhr aktualisiert: 25.09.2019, 20:01 Uhr
Petra Krumböhmer und Anja Gloddek-Voß vom Ambulanten Hospizdienst freuen sich auf den Autor Rei Geising.
Petra Krumböhmer und Anja Gloddek-Voß vom Ambulanten Hospizdienst freuen sich auf den Autor Rei Geising. Foto: Caritas

„Was bedeutet Glück für mich? Was für ein Mensch will ich sein? Was ist eigentlich der Sinn meines Lebens?“ Mit diesen Fragen aus seinem Berufsalltag suchte der münsterische Berater und Autor nach Antworten bei Menschen, die es wissen müssen: 36 hochbetagte Männer und Frauen aus ganz Deutschland wurden mit sieben gleich wiederkehrenden Fragen interviewt. Unterstützt wird die Lesung musikalisch über Klavier, Querflöte und Gesang.  

Die Veranstaltung ist kostenfrei, gesammelt werden Spenden für den ambulant hospizlichen Dienst.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6957653?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
14 Tonnen feuchter Abfall und ein großer Scherbenhaufen
Der vom starke Regen durchnässte Abfall wurde von zehn AWM-Mitarbeitern zusammengekehrt.
Nachrichten-Ticker