Das Rätselraten um Prinz und Pünte ist eröffnet
„Der Prinz hat Schuhgröße 45“

Greven -

Nein, mit der Frage nach der Regentschaft ist nicht etwa die bevorstehende Bürgermeisterwahl gemeint, sondern die närrische Herrschaft über die Emsstadt. Noch ist es ein wohlgehütetes Geheimnis, wer bei der KG Emspünte als Prinz und Pünte das Zepter schwingen wird.

Samstag, 30.11.2019, 06:50 Uhr
Dreizack und Zepter – die prinzlichen Insignien warten auf den neuen närrischen Regenten der KG Emspünte, um den wie jedes Jahr ein Geheimnis herrscht.
Dreizack und Zepter – die prinzlichen Insignien warten auf den neuen närrischen Regenten der KG Emspünte, um den wie jedes Jahr ein Geheimnis herrscht. Foto: KG

Doch ein paar Informationen konnte diese Zeitung dem KG-Geschäftsführer Hubert Wimber bereits entlocken können, bevor das Geheimnis auf der Prinzenproklamation am 11. Januar in der Emssporthalle gelüftet wird.

„Der Prinz ist ein Grevener Jung“, soviel verrät Wimber schon mal. Er soll ungefähr so groß sein wie unser Bürgermeister Peter Vennemeyer . Und mit Schuhgröße 45 wäre ihm Aschenputtels gläserner Schuh sicherlich zu klein sein . . . aber der würde dann vielleicht der angehenden Pünte passen.

Der zierlichen Maid, die in Greven arbeitet, könnten die märchenhaften Pumps vielleicht stehen. Mehr will Hubert Wimber aber zu diesem Zeitpunkt noch nicht verraten. Das Rätselraten geht also weiter. Warten wir mal ab, was wir in den nächsten Wochen noch über Prinz und Pünte in Erfahrung bringen können.

Doch auf der Prinzenproklamation – Vorverkauf ab Montag – wird nicht nur das Geheimnis um die närrischen Regenten gelüftet, sondern die KG Emspünte hat für dieses Fest erneut ein vielfältiges Programm zusammengestellt.

Mit der preisgekrönten Tanzgarde der KG St. Johannes aus Altenberge konnte ein Highlight des Gardetanzes engagiert werden. Und bei der eigenen Tanzgruppe „Eleven Kisses“ darf man gespannt sein, was sich die Tänzerinnen unter der Leitung von Uschi Kleimeier nach dem tollen Rock’n’Roll der vergangenen Session für das kommende Jahr als närrische Choreografie überlegt haben.

www.kg-emspuente.de

 

Zum Thema

Die Prinzenproklamation findet am Samstag, 11. Januar, ab 19.11 Uhr in der Emssporthalle statt. Karten zu 22 Euro/20 Euro gibt es ab Montag, 2. Dezember, 9 Uhr bei Greven Marketing.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7098020?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Prognose: Konservative mit absoluter Mehrheit im Parlament
Boris Johnson verlässt mit seinem Hund Dilyn ein Wahllokal in London.
Nachrichten-Ticker