Kartenverlosung
Der 4001. Auftritt der Blues-Kapelle

Greven -

Die Blues Company ist seit Jahrzehnten im In- und Ausland auf Tour und zählt zu den bekanntesten deutschen Bluesbands. Am Samstag spielt sie in Greven auf.

Montag, 13.01.2020, 17:28 Uhr aktualisiert: 13.01.2020, 17:30 Uhr
Die vier Jungs der Blues Company sind Pioniere, Perfektionisten und Preisträger und stehen für Bluesmusik vom Feinsten.
Die vier Jungs der Blues Company sind Pioniere, Perfektionisten und Preisträger und stehen für Bluesmusik vom Feinsten. Foto: KI

In Greven waren sie auch schon des öfteren zu hören und begeisterten das Publikum. Die Nachfrage für das Konzert am 18. Januar um 20 Uhr in der Kulturschmiede ist entsprechend groß, es gibt nur noch wenige Restkarten im Vorverkauf (18 Euro) und (soweit dann noch vorhanden) an der Abendkasse (21 Euro).

40 Jahre Bühnenerfahrung, rund 4000 Auftritte in 14 Ländern und mehr als 20 Alben – die Musiker um Mastermind Todor Todorovic haben den Blues in Deutschland geprägt. Todorovic, den alle Welt nur „Toscho“ nennt, und seine Mannen zelebrieren den Blues. Toscho lässt die Gitarre bei seinen perlend-eleganten Läufen fliegen, seine unverwechselbare Stimme gibt den Songs ihren markanten Ausdruck. Die Blues Company fasziniert mit eigenen Songs und einem ganz eigenen Sound.

Unsere Zeitung verlost drei mal zwei Freikarten für das Konzert am Samstag ab 20 Uhr. Unter allen Einsendern mit dem Stichwort „Blues“ bis zum Freitag, 12 Uhr, werden die Gewinner ausgelost. Die Namen der Freikarten-Gewinner werden in der Samstagsausgabe bekannt gegeben.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7190534?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
"Wir werden nicht so schlecht regiert"
Thomas de Maiziere bei der Präsentation seines Buches „Regieren. Innenansichten der Politik“
Nachrichten-Ticker