Vorstand wurde im Amt bestätigt
Die KAB war sehr aktiv

Greven -

Die Katholische Arbeitnehmer Bewegung (KAB) St. Martinus lud jetzt zu einer sehr gut besuchten Generalversammlung ins Haus Liudger ein. Vorsitzender Richard Korte hob die vielen Aktivitäten der KAB hervor, wie Informationen und Gespräche zu unterschiedlichsten Themen: Digitalisierung, „Der Rote Keil“, eine Betriebsbesichtigung, sowie gesellige Veranstaltungen.

Donnerstag, 23.01.2020, 17:43 Uhr aktualisiert: 23.01.2020, 18:00 Uhr
Der wiedergewählte Vorstand der KAB St. Martinus.
Der wiedergewählte Vorstand der KAB St. Martinus. Foto: KAB

Der Präses des Vereins, Pastor Clemens Döpker, dankte allen in der KAB ehrenamtlich Tätigen für die geleistete Arbeit und rief die Anwesenden auf, diese Arbeit durch den Besuch der Veranstaltungen auch in der Zukunft zu unterstützen.

Bei den Wahlen wurde der bisherige Vorstand bestätigt.

Das Jahresprogramm 2020 beginnt am 31. Januar mit einem Spielenachmittag im Haus der Begegnung (urspünglich im Haus Liudger geplant).

Es wird mit dem Besuch des „Karnevals kirchlicher Vereine – KaKiV“ in Reckenfeld, 9. Februar, sowie Fahrten zum Kloster Gerleve und zu einem plattdeutschen Theaterstück in Gelmer fortgesetzt. Weiterhin sind Gesprächsabende, ein Besuch des Kreislehrgartens, eine Betriebsbesichtigung und weitere Veranstaltungen im Angebot.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7213326?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Rosenmontagszug 2020 in Münster - Fotos & Video
Karneval : Rosenmontagszug 2020 in Münster - Fotos & Video
Nachrichten-Ticker