Anlieger sauer über das Randgeschehen beim Karneval
Kein Narrenspaß – der Taxus muss leiden

Greven -

Waren es Narren? Waren es normale Vandalen? An der Marrtinistraße wurden jedenfalls am Sonntag teure Bäumchen ausgerissen.

Dienstag, 25.02.2020, 09:16 Uhr aktualisiert: 25.02.2020, 09:30 Uhr
Ist sauer darüber, dass Unbekannte nach dem Karnevalsumzug drei Taxus-Bäumchen aus den Kübeln vor seinen Häusern herausrissen: Ulrich Ickerott.
Ist sauer darüber, dass Unbekannte nach dem Karnevalsumzug drei Taxus-Bäumchen aus den Kübeln vor seinen Häusern herausrissen: Ulrich Ickerott. Foto: Katja Niemeyer

Ulrich Ickerott erwartet nicht wirklich, dass sich die Übeltäter bei ihm melden. Seinen Ärger über den Fall von Vandalismus vor seinen Häusern an der Martinistraße will er aber Luft mache. „Ich bin erschüttert“, sagt er. Und vielleicht hat ja jemand beobachtet, wie Unbekannte am Sonntag, nachdem der Karnevalsumzug vorbei war, drei Taxus-Bäumchen aus den Kübeln herausrissen, die seit noch nicht einmal einem Jahr die Häuserzeile im Grevener Zentrum optisch aufhübschen.

Die Hinterlassenschaften sind auch noch einen Tag nach dem Streich, den sich die Verursacher wohl in Bierlaune erlaubten, nicht zu übersehen. Die Erde aus den Ballen der drei Bäumchen war quer über dem Bürgersteig verteilt worden. Eine Pflanze fand Ickerott 100 Meter weiter vor dem Nordhorn-Gebäude wieder. Die anderen beiden lagen noch auf dem Bürgersteig, als sich der Immobilienbesitzer am frühen Sonntagabend ein Bild von dem Schaden machte.

Seine Bilanz: Drei von sieben Bäumchen sind hinüber. Macht einen Schaden von rund 300 Euro. Ob die Versicherung dafür aufkommt, weiß er noch nicht. Wegen Karneval waren die Geschäftsstellen gestern geschlossen. Die großen quadratischen Kübel stehen noch an Ort und Stelle. Aber die hatte ein Gärtner auch einst mit Stahlseilen an der Hauswand befestigt.

Ickerott schätzt, dass die Witzbolde zwischen 15 und 17.30 Uhr am Werk waren. Vielleicht hat ja jemand sie beobachtet. In dem Fall würde sich der Immobilienbesitzer über einen Hinweis freuen. Seine Handynummer lautet 01 76/28 14 82 72.

 

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7291193?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Nachrichten-Ticker