Förderzusage
Bühne: Zuschuss für neue Heizung

Reckenfeld -

Die Freilichtbühne Greven-Reckenfeld erhält vom LWL 5000 Euro für den Einbau einer neuen Heizungsanlage.

Montag, 18.05.2020, 17:08 Uhr
Im Zuge einer Förderung durch den Landschaftsverband bekommt auch die Reckenfelder Freilichtbühne einen Zuschuss.
Im Zuge einer Förderung durch den Landschaftsverband bekommt auch die Reckenfelder Freilichtbühne einen Zuschuss. Foto: oh

Mit 175 000 Euro unterstützt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in diesem Jahr 15 westfälische Freilichtbühnen (darunter auch Reckenfeld) und den Verband Deutscher Freilichtbühnen (Region Nord mit Sitz in Hamm). Das hat der LWL-Landschaftsausschuss am vergangenen Freitag in Münster beschlossen.

„Wir haben die Förderungen gegenüber den Vorjahren um 75 000 Euro erhöht. Damit zeigen wir uns weiterhin als verlässlicher Partner der Bühnen mit Amateurtheaterspielbetrieb und fördern damit auch das ehrenamtliche Engagement der Spielvereine, das viele Familien in der Region erreicht“, betonte LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger.

Mit seinen insgesamt 18 Freilichtbühnen habe Westfalen-Lippe im Vergleich zu anderen Regionen Deutschlands eine ungewöhnliche Dichte von Theatern in der freien Natur, so Rüschoff-Parzinger weiter.

Die Freilichtbühne Greven-Reckenfeld erhält vom LWL 5000 Euro für den Einbau einer neuen Heizungsanlage.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7414674?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Nachrichten-Ticker