Wasserversorgung in Greven gesichert
77 000 Badewannen in 24 Stunden

Greven -

Am vergangenen Wochenende wurde ein neuer Rekord aufgestellt. „In den 24 Stunden von Samstag auf Sonntag haben wir genau 9233 Kubikmeter Wasser ausgegeben“, sagte Jörg Bürgin, Wassermeister im Wasserwerk in den Wentruper Bergen. Das meiste Wasser landete in den Gärten Von Peter Beckmann
Mittwoch, 12.08.2020, 15:26 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 12.08.2020, 15:26 Uhr
Trocken, trockener am trockensten: Blumen und Bäume lechzen momentan geradezu nach Wasser.
Trocken, trockener am trockensten: Blumen und Bäume lechzen momentan geradezu nach Wasser. Foto: Peter Beckmann
Wenn Jörg Bürgin mal keine Uhr zur Hand hat, muss er nur einen Blick auf die Wasserverbrauchsuhr werfen. „Ab punkt 18 Uhr beginnen die Grevener damit den Garten zu wässern“, sagt der Wassermeister, der das Wasserwerk in Wentrup leitet. Und am vergangenen Wochenende konnte er sogar einen neuen Rekord verbuchen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7531812?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Nachrichten-Ticker