Corona: Senioren-Organisationen in Greven sagen viele Veranstaltungen ab
„Die fehlenden Kontakte sind hart“

Greven -

Die älteren Menschen sind vor allem traurig über die abgesagten Veranstaltungen und fehlenden Kontakte. Von Elena Theile
Freitag, 16.10.2020, 11:45 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 16.10.2020, 11:45 Uhr
Oktoberfest der Senioren Union Greven – ein Bild aus vergangenen Tagen, das unter den heutigen Abstandsregeln nicht mehr entstehen könnte.
Oktoberfest der Senioren Union Greven – ein Bild aus vergangenen Tagen, das unter den heutigen Abstandsregeln nicht mehr entstehen könnte. Foto: nn
„Wir vermissen das Zusammensein, die Gespräche miteinander“, sagt Christa Waschkowitz-Biggeleben, Vorsitzende der Senioren Union Greven. Viele der Seniorengemeinschaften Grevens traf die Corona-Pandemie besonders hart.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7634690?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7634690?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Nachrichten-Ticker