Spendenaktion: Backpakete für die Tafel
Duftende Plätzchen für alle

Greven -

Wer die Tafelausgabestelle in Greven unterstützen möchte, sollte seine Backpakete direkt dort abgeben.

Freitag, 27.11.2020, 11:15 Uhr aktualisiert: 27.11.2020, 11:20 Uhr
Süß und duftend: Für die Weihnachtsbäckerei der Tafelkunden werden aktuell wieder Zutaten gesammelt.
Süß und duftend: Für die Weihnachtsbäckerei der Tafelkunden werden aktuell wieder Zutaten gesammelt. Foto: fni

Beim Wochenendeinkauf den einen oder anderen Artikel mehr in den Einkaufswagen legen – die Tafelkunden würden es den Grevenern danken. Gesucht sind aktuell wieder Backzutaten, damit Familien, die in der Grevener Tafelausgabestelle versorgt werden, in der Vorweihnachtszeit daraus duftende Plätzchen oder leckeren Kuchen backen können. Die Lokalredaktion und die ehrenamtlichen Helfer der Tafel rufen erneut dazu auf, die traditionelle Spendenaktion auch in diesem Jahr zu unterstützen.

Ein Backpaket sollte dem überlieferten Rezept folgend Zutaten enthalten: ein Kilo Mehl, ein Kilo Zucker, ein Päckchen Backpulver, zwei Päckchen Vanillezucker, 250 Gramm Margarine und 50 Cent für zwei Eier, die frisch eingekauft werden. Kein Muss, aber hochwillkommen sind Beigaben wie Kaffee, Tee oder Süßes für die Kinder.

Wer die Tafelausgabestelle in Greven unterstützen möchte, sollte seine Backpakete direkt dort abgeben. In Greven (Kirchplatz) nehmen die Helfer die Spenden dienstags von 9 bis 18 Uhr, mittwochs von 10 bis 18 Uhr und donnerstags von 9.30 bis 18 Uhr entgegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7697387?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F168%2F
Nachrichten-Ticker